Instant-Messaging mit Rocket.Chat

Rocket.Chat
Mit Rocket.Chat sind Diskussionen in unterschiedlichen Channels (links / mittig) und Threads (rechts) möglich.

Das ZfN bietet euch mit Rocket.Chat eine weitere Instant-Messaging-Plattform (neben XMPP / „Jabber“).
Ähnlich wie bei anderen Diensten sind Gruppenchats dabei in sogenannten Channels gruppiert, die ihr jederzeit für euch selbst oder eine Gruppe anlegen könnt. In Diskussionen können Diskussionsstränge (sog. Threads) entstehen, die angesprochene Themen vertiefen und weiterführen. Zusammen mit Favoriten oder angepinnten Nachrichten lassen sich damit Diskussionen gut strukturieren und für später aufbereiten.

Rocket.Chat verbindet die Funktionen von klassischem Instant-Messaging, Foren und Gruppenchats. Audio- und Video-Nachrichten sind ebenfalls möglich (Achtung! Derzeit noch im Testbetrieb!).

Rocket.Chat ist Open-Source und ist neben der Webseite des ZfN auch auf allen gängigen Plattformen als Programm bzw. App verfügbar. Um es zu benutzen braucht ihr lediglich euren Uni-Account und Passwort.

Hilfe


Creative Commons Lizenzvertrag
Dieses Werk ist lizenziert unter einer Creative Commons Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 4.0 International Lizenz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.