Kennt ihr schon „Es war einmal… Wissenschaftliche Kurzgeschichten“?

Foto: https://sites.google.com/view/onceuponatime-scientific-story/

Falls nein: Da habt ihr was verpasst! Spannende Geschichten, berührende Gedichte, fantastische Charaktere… Ja, die Figuren sind meist „fiction“, aber die Hintergründe sind echte „science“. Also echte “Science-Fiction” für Kinder und alle, die liebevoll gestaltete Geschichten mit wahrem Kern schätzen. Geschaffen wurden diese Welten zum Eintauchen und Verweilen von einem internationalen Team aus Wissenschaftler*innen.

Falls ihr das alles schon wisst: Das zweite Buch ist da!!!

Es waren einmal… einige begeisterte Wissenschaftler*innen, die das Meer und das Klima (z.B. am MARUM an der Uni Bremen oder am AWI) erforschten. Sie waren so erstaunt über das, was sie herausfanden, dass sie es der ganzen Welt mitteilen wollten. Sie begannen Geschichten zu schreiben, um erfahrbar zu machen, was ihre Messgeräte und Computer als Knäuel aus Zahlen so ausspuckten. Sie fanden viele enthusiastische Mitstreiter*innen. Sie wurden zu einem großen internationalen Team, das viele Erfahrungen und Fähigkeiten vereinte. Zu den Geschichten kamen Bilder und aus den Geschichten wurde ein ganzes Buch, in verschiedenen Sprachen: Deutsch, Spanisch, Englisch, Mandarin, Filipino und Portugiesisch, Frazösisch ist in Arbeit und weitere folgen.

Foto: https://sites.google.com/view/onceuponatime-scientific-story/

Das war der Anfang der Geschichte von der Entstehung von „Es war einmal… wissenschaftliche Kurzgeschichten“. Begeistertes Feedback kam von vielen Seiten und nun nach kurzem Überlegen, der Suche nach unterstützender Förderung, vielen neuen Ideen und großem Einsatz ist ein zweites, noch schöneres, noch beeindruckenderes Buch entstanden! Dieses gibt es auch schon in drei Sprachen: Deutsch, Englisch und Spanisch.

Hier unsere herzliche Einladung: Schaut doch mal auf ihrer Website vorbei. Dort gibt es die Bücher als Download oder, falls gewünscht, können sie ggf. auch als Printversion bald bestellt werden.

Hier geht’s zur Website. Viel Spaß!

https://sites.google.com/view/eswareinmal-wissenschaftstorys/downloads

Oder schaut auch bei ihnen auf Social Media vorbei und hört euch die kurzen Preview Podcasts an:

https://www.facebook.com/OUATscientificstory/

https://www.instagram.com/ouat_scientificstory/