Mit dem heutigen Tag hat für alle Studierenden an der Uni Bremen das Sommersemester 2020 offiziell begonnen. Doch wie in sämtlichen Bereichen des Lebens ist auch hier alles anders als sonst. Die Corona Pandemie hat unseren Alltag und somit auch die Uni fest im Griff. Vorerst sind sämtliche Präsenzveranstaltungen, das Semester findet überwiegend online statt. Die kommenden Tage und Wochen werden zeigen ob und wie das funktionieren kann.

Zu Hause haben wir nun schon einige Wochen in mehr oder weniger freiwilliger Isolation verbracht. Da jeder von uns seine ganz eigenen Wege gefunden hat mit der Situation umzugehen beginnen wir unsere Arbeit in diesem Semester mit persönlichen Berichten der vergangenen Wochen. Gewissermaßen unseren „Corona Diaries“.Ich mache heute den Anfang mit einem (nicht ganz ernst gemeinten) Podcast-Tagebuch aus den vergangenen Wochen in meiner WG.

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.