Kurz notiert wird, was keiner langen Worte bedarf. In dieser Rubrik findet ihr unsere Kurzmeldungen. Bock auf was Schafes? Gut. Denn in der Kürze liegt die Würze….

Studis machen: Studienorientierung

Viele viele Studierende arbeiten motiviert in ehrenamtlichen Tätigkeiten, neben dem Studium, ihrem Privatleben, dem Nebenjob und und und. Die Möglichkeiten sich ehrenamtlich auf dem Campus zu engagieren erstrecken sich über Stugen, unzähligen studentischen Gruppen bis hin zu den Studienlots*innen. Und drei von ihnen haben sich Zeit für ein Gespräch mit uns genommen.

Zentrale Studienberatung in der Corona-Pandemie

Wir haben uns mit Herrn Stephan Determann von der ZSB in Verbindung gesetzt und wollten wissen, wie die Studienberatung unter den jetzigen Corona Pandemie abläuft. Ob es überhaupt eine Beratung gibt und was es dabei zu beachten gilt, erfährst Du in dem Video. Viel Spaß beim Schauen! 

Orientierung gesucht? Auf zur digitalen Praxisbörse!

Ihr wollt Bewerbungs-Skills trotz Pandemie aufbauen, erhalten oder verbessern? Ihr möchtet eure Fühler in potenzielle Berufswelten ausstrecken? Die digitale Praxisbörse der Uni Bremen ermöglicht euch das kommende Woche - bequem von Zuhause aus.

Nothilfen für das SoSe20 – Studieren in der Corona Krise

Die Corona-Pandemie sorgt bereits seit Anfang 2020 für großes Chaos im Lande. Im März wurde das Präsenzstudium an der Uni Bremen eingestellt und ein sogenanntes digitales Semester durchgeführt. Dies hatte nicht nur zur Folge, dass sich viele Studierende auf die neuen Lerngegebenheiten einstellen mussten, sondern auch finanziell vor einer großen Hürde standen. Viele haben Ihren Nebenjob verloren, wodurch Sie sich ihr Studium finanziert haben und stehen auch jetzt im Sommersemester vor der Frage: wie soll ich das alles nur schaffen?

Moin Sommersemester

Herzlich Willkommen zurück, liebe Studi´s der Uni Bremen. Mittlerweile ist nicht nur der Frühling eingekehrt und die ersten Sonnenstrahlen haben sich bemerkbar gemacht, sondern auch das Sommersemester 2021 steht in den Startlöchern. Wir waren in den Semesterferien fleißig und haben für euch neue Projekte geplant und Interviews geführt, um euch bestmöglich über das Geschehen am und um den Campus herum, zu informieren.

Semesterferien in Corona Zeiten sinnvoll nutzen

Das Semester neigt sich dem Ende, die Sonne wacht langsam aus ihrem Winterschlaf auf und die Semesterferien stehen für uns Studierende direkt vor der Tür. Für die meisten von uns bedeuten Semesterferien nicht gleich Urlaub. Sondern sich auf Klausuren vorzubereiten, Praktika zu machen oder Hausarbeiten zu schreiben. Achso und da wäre noch die Corona-Pandemie, die uns in den freien Momenten unseres Studiums den Frühling etwas madig macht. Wir möchten euch zum Ende dieses Wintersemester ein paar Tipps mit auf den Weg geben, wie ihr eure Semesterferien trotz Corona sinnvoll nutzen könnt.
, ,

Interview: Wie laufen eigentlich Online Klausuren ab?

Im heutigen Interview berichtet Hannah, Studentin an der Uni Bremen, von ihren Erfahrungen mit Online Klausuren und hilft mit nützlichen Tipps für zukünftige Schreiber*innen aus, unter anderem auch für die berüchtigte Kmw Klausur.
,

General Studies – erklärt von der EULe

General Studies werden während des alltäglichen Studienwahnsinns gerne mal aus den Augen verloren. Wozu es GS gibt, welche Bereiche diese abdecken und wie ihr auch innerhalb der vorlesungsfreien Zeit daran arbeiten könnt, CP in diesem Bereich zu sammeln, wird in diesem Artikel erläutert.
,

Think positive oder: Die positiven Seiten des Lockdowns

Kann es etwas Positives an dem nicht enden wollenden Lockdown geben? Bestimmt! Hier habe ich meine Gedanken dazu für euch aufgeschrieben - ihr seid herzlich eingeladen, diese Liste positiver Gedanken zu ergänzen und zu teilen!
,

Wie ein Student auf einer Coronastation arbeitet

Max ist 31 und seit 10 Jahren Krankenpfleger auf einer Intensivstation in Bremen. Wir haben ihn interviewt um zu wissen wie er beruflich als auch privat mit der aktuellen Corona Situation umgeht.

Die Quarterlife Crisis – Mittendrin?

Studiere ich überhaupt das Richtige? Und zu welchem Beruf soll mich mein Studium führen? Wollte ich Ende 20 nicht eigentlich schon eine Familie gründen? Oder will ich mich noch einmal richtig ausleben so lange ich jung bin und habe das Gefühl, die Zeit rennt davon? Wenn diese Zweifel über das eigene Leben und Zukunftsängste überhand nehmen, spricht man auch von einer Quarterlife Crisis.