Studis machen: Studienorientierung

Viele viele Studierende arbeiten motiviert in ehrenamtlichen Tätigkeiten, neben dem Studium, ihrem Privatleben, dem Nebenjob und und und. Die Möglichkeiten sich ehrenamtlich auf dem Campus zu engagieren erstrecken sich über Stugen, unzähligen studentischen Gruppen bis hin zu den Studienlots*innen. Und drei von ihnen haben sich Zeit für ein Gespräch mit uns genommen.

Bubble Tea selber machen. Vegan und (fast) Zero Waste.

Der Bubble Tea Hype hat dich voll erwischt, Du willst aber weder der Umwelt noch Deinem Geldbeutel dadurch schaden? Hier findest Du zwei simple Rezepte, um Bubble Tea selber zu machen - vegan und fast ganz ohne Müll!

Breminale Dezentrale 2021

Anders als gewohnt, findet die Breminale 2021 nicht am Osterdeich statt, sondern dezentral an sechs verschiedenen Orten in Bremen verteilt. Wir haben für euch die wichtigsten Infos rund um das Festival, Tickets und Hygienekonzept zusammengefasst.
,

50 Jahre Uni Bremen – Projekte

Die Universität Bremen wird dieses Jahr bereits 50 Jahre alt. Herzlichen Glückwunsch! Im Rahmen dessen hat nicht nur die Uni Veranstaltungen on- und offline geplant, sondern auch die Studierenden. Seminarbegleitend sind hierbei spannende und interessante Projekte entstanden. Welche das sind, findest du hier.
,

Schon mal über ein Stipendium nachgedacht?

Deine Noten sind gut, aber deine finanzielle Lage ist eher schlecht? Möchtest du deine Lernzeit nicht für einen Nebenjob opfern, um dieses Problem zu lösen? Dann könnte das Deutschlandstipendium eine Option für dich sein! Infos zu Voraussetzungen, Förderung und Bewerbung findest du hier.
, , ,

Berninghausenpreis für hervorragende Lehre

Hattet ihr während der Online Lehre auch dieses eine Seminar, auf dass ihr euch trotz langer Bildschirmzeit gefreut habt und bei dem ihr nie zu Müde wart? Dann aufgepasst: denn jetzt könnt ihr euren Lieblings-Dozierenden helfen, auch öffentliche Anerkennung für ihre gute Arbeit zu erhalten! Mit dem Berninghausenpreis werden Lehrende für ihren qualitativen Unterricht ausgezeichnet.
,

LGBTwho+

Was bedeutet LGBTQ+? Worum geht es bei der Abkürzung? Was hat dies mit Alltag und Identitäten zu tun? Studierende des FB 09 Kulturwissenschaften stellen seit dem 26.06. eine Mischung aus Bildern und Videos in drei Bremer Bars unter dem Namen "LGBTwho+" aus. Worum es hierbei geht und was dich genau erwartet, erfährst du hier.
,

Petition: Studierende brauchen mehr Transparenz und Planbarkeit – Teil 2

Hier berichten wir über eine Petition Studierender, die mehr Transparenz in den Entscheidungen der Uni Bremen und der Bremer Politik fordert. Dadurch soll gleichzeitig die Planbarkeit des Studienlebens verbessert werden. Drei Studierende erzählen über ihre Erfahrungen in diesem Kontext. Im 2. Teil wird besonders auf die Prüfungssitutionen unter Corona geschaut.
,

DIY Insektenhotel

Seit ein paar Wochen haben wir ein Insektenhotel auf unserem WG-Balkon. Was man zum selber Bauen und befüllen beachten sollte, habe ich mir die letzten Tage einmal angeschaut und für euch in diesem Artikel zusammengefasst. Viel Spaß beim Heimwerken!
,

Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi) – Das Konzept und Bremer Anlaufstellen

Die Solidarische Landwirtschaft ist ein Zusammenschluss von landwirtschaftlichen Betrieben und Gärtnereien mit Verbraucher*innen, um so eine bäuerliche, verantwortungsvolle und vielfältige Landwirtschaft zu erhalten. Die Gruppe aus Verbraucher*innen zahlt über eine Saison einen festgesetzten Betrag und erhält im Gegenzug Lebensmittel von den Betrieben. Mehr über das Konzept und Bremer SoLaWi Anlaufstellen erfahrt ihr hier.
,

Petition: „Studierende brauchen mehr Transparenz und Planbarkeit“. Teil 1

Hier berichten wir über eine Petition Studierender, die mehr Transparenz in den Entscheidungen der Uni Bremen und der Bremer Politik fordert. Dadurch soll gleichzeitig die Planbarkeit des Studienlebens verbessert werden. Drei Studierende erzählen über ihre Erfahrungen in diesem Kontext.