Beiträge

Studis machen: Studienorientierung

Viele viele Studierende arbeiten motiviert in ehrenamtlichen Tätigkeiten, neben dem Studium, ihrem Privatleben, dem Nebenjob und und und. Die Möglichkeiten sich ehrenamtlich auf dem Campus zu engagieren erstrecken sich über Stugen, unzähligen studentischen Gruppen bis hin zu den Studienlots*innen. Und drei von ihnen haben sich Zeit für ein Gespräch mit uns genommen.

Breminale Dezentrale 2021

Anders als gewohnt, findet die Breminale 2021 nicht am Osterdeich statt, sondern dezentral an sechs verschiedenen Orten in Bremen verteilt. Wir haben für euch die wichtigsten Infos rund um das Festival, Tickets und Hygienekonzept zusammengefasst.

Nachhaltig einkaufen in Bremen

Seit über einem Jahr begleitet uns jetzt schon das Corona-Virus. Das unbeschwerte und freie Einkaufen, wie wir es sonst kennen, war lange Zeit nicht möglich. Mittlerweile haben sich viele Lockerungen ergeben, sodass einige Geschäfte wieder öffnen durften. Wir wollen euch deshalb heute 5 Möglichkeiten aufzeigen, wie Ihr in Corona-Zeiten Online und in Bremen shoppen könnt. Und das alles nachhaltig!
,

LGBTwho+

Was bedeutet LGBTQ+? Worum geht es bei der Abkürzung? Was hat dies mit Alltag und Identitäten zu tun? Studierende des FB 09 Kulturwissenschaften stellen seit dem 26.06. eine Mischung aus Bildern und Videos in drei Bremer Bars unter dem Namen "LGBTwho+" aus. Worum es hierbei geht und was dich genau erwartet, erfährst du hier.
,

Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi) – Das Konzept und Bremer Anlaufstellen

Die Solidarische Landwirtschaft ist ein Zusammenschluss von landwirtschaftlichen Betrieben und Gärtnereien mit Verbraucher*innen, um so eine bäuerliche, verantwortungsvolle und vielfältige Landwirtschaft zu erhalten. Die Gruppe aus Verbraucher*innen zahlt über eine Saison einen festgesetzten Betrag und erhält im Gegenzug Lebensmittel von den Betrieben. Mehr über das Konzept und Bremer SoLaWi Anlaufstellen erfahrt ihr hier.

Urbane Gärten Bremens

Habt ihr schon mal beim Urban Gardening mitgemacht? Bremen bietet auf diesem Gebiet mehr an, als man vielleicht denken mag. Wo ihr tolle Gärten findet und was für bunte Angebote es dort gibt, findet ihr hier - neben einer kleinen Fotostrecke zu zwei Gärten, die momentan in voller Blüte stehen.

(Un-)Nützes Wissen Bremen

Ob neu zugezogene oder alteingesessene Bremer*innen, die meisten Sehenswürdigkeiten hat man in unserer grünen Stadt schnell besichtigt. Doch weißt du auch was die Karstadt-Tüte im Roland zu suchen hat und was die James Bond Lounge mit der Uni zu tun hat?

Zeit zum Ausmisten -Kleiderspende-

Immer wieder finden neue Teile Einzug in den Kleiderschrank und Altes wird kaum bis gar nicht mehr getragen. Wieso also nicht zum neuen Jahr den Schrank ausmisten, den Klamotten ein zweites Leben schenken, die Ausbeute Spenden und Menschen damit etwas Gutes tun.

Die Quarterlife Crisis – Mittendrin?

Studiere ich überhaupt das Richtige? Und zu welchem Beruf soll mich mein Studium führen? Wollte ich Ende 20 nicht eigentlich schon eine Familie gründen? Oder will ich mich noch einmal richtig ausleben so lange ich jung bin und habe das Gefühl, die Zeit rennt davon? Wenn diese Zweifel über das eigene Leben und Zukunftsängste überhand nehmen, spricht man auch von einer Quarterlife Crisis.
,

Unser Jahresrückblick 2020

Ein einzigartig herausforderndes Jahr neigt sich dem Ende zu; 2020 hat so manche Überraschung für uns parat gehalten. Wir als Team der EULe möchten als redaktionellen Abschluss diesen Jahres unsere persönlichen Jahresrückblicke mit euch teilen, bevor auch wir in die Winterpause starten.
,

Initiative ergreifen, Menschen erreichen

Ihr wollt in den letzten Tagen des Jahres euren Mitmenschen noch etwas Gutes tun? Hier stellen wir euch neben bereits laufenden Initiativen eine Möglichkeit vor, wie ihr mit wenig Aufwand Bewohner:innen von Alten- und Pflegeheimen eine Freude im Lockdown bereiten könnt.