eSTUDI-G2 | PLE & LV-Ende

1

Dies ist die letzte eSTUDI-Rundschau in unserem Online-Selbstlernangebot im SoSe14! Das Semester ging wieder einmal viel zu schnell rum und es hat uns gefreut, dass ihr dieses Seminar besucht habt. Bevor wir euch ausgewählte Blogbeiträge mit euren Abschlussrefelxionen vorstellen und erste Ergebnisse des Fragebogen präsentieren wollen, haben wir noch fünf wichtige Hinweise für euch:

  1. Da einige von euch noch Kommentare nachgereicht haben, bitten wir alle nochmals im Dashboard eurer Blogs zu schauen, ob nicht noch Kommentare eurer Kommilitonen in der Moderation schlummern. Bitte schaltet diese noch frei!
  2. Außerdem kam die Frage auf, ob die Blogs über das Semesterende erhalten bleiben: JA, auf jeden Fall. Die Zugänge der Paderborner-Studierenden zu UBlogs bleiben ebenfalls dauerhaft erhalten. Die Studierenden der Uni Bremen können als eingetragene Alumni ihren Uni-Account auch nach Beendigung des Studiums an der Universität Bremen behalten und haben auch danach noch Zugriff auf UBlogs.
  3. Leider werden Blogs immer wieder Opfer von Spamattacken. Um eure Blogs hiervor zu schützen, gibt es einen einfachen Tipp: geht im Dashboard eures Blogs auf Einstellungen > Diskussion und setzt unter “Weitere Kommentareinstellungen” ein Häkchen bei “Kommentare zu Beiträgen schließen die alter als … Tage sind”. Sinnvoll ist hier 30 oder 60 Tage zu wählen.
  4. Falls ihr mit eurem Blog umziehen wollt, z.B. auf wordpress.com oder eine eigene WordPress-Inastallation, könnt ihr dies sehr komfortable im Dashboard über Werkzeuge > Daten exportieren.
  5. Solltet ihr ganz im Gegenteil mit dem Gedanken spielen, euren Blog, euren Account oder beides löschen zu wollen, dann schreibt  uns bitte kurz eine Mail an egs.estudi@gmail.com – wir löschen dann alles restlos.

Aber nun kommen wir zu euren Abschlussreflexionen sowie ersten Evaluationsergebnissen…

eSTUDI-G1 | Reflexion

0

Das letzte Modul in diesem Selbstlernangebot beschäftigt sich mit der Online-Kommunikation sowie dem Netzwerken. In der vorletzten eSTUDI-Rundschau werden wir uns wieder einige Beiträge von euch herauspicken und in großer Runde vorstellen. Außerdem möchten wir nochmals auf die Evaluation aufmerksam machen sowie zwei organisatorische Hinweise geben.

eSTUDI-Netzwerk aktuell

Tijana sieht die Nutzung von Whatsapp nicht immer als positiv an. Für Organisatorische Dinge ok, für persönliche Gespräche nutzt sie lieber den realen Kontakt.

G Aufgaben | Sich austauschen

0

Zum Schluss des Selbstlernangebotes befassen wir uns im Modul G Sich austauschen explizit mit den Besonderheiten der Onlinekommunikation und gehen den Fragen nach, warum man ein Netzwerk pflegen sollte und welchen Nutzen man daraus zieht, wenn man teilt. Außerdem bitten wir euch einen abschließenden Fragebogen auszufüllen. Die Episoden sind:

  1. G-1_Online kommunizieren
  2. G-2_Netzwerken

Aufgabe für Woche 1 – Reflexion (29. Kalenderwoche 2014,
Schlagwort: Modul_G-R)

Wählt eine der folgenden Fragen und bezieht dazu in einem Artikel innerhalb eures Blogs Stellung.

G-2 | Netzwerken

0

Zum Inhalt

Die zweite Episode dieses Moduls befasst sich mit dem Social Networking und geht hierbei auf die Merkmale von (Online-)Communities ein sowie das Phänomen der Communities of Practice ein. Außerdem sollen Netzwerke eine Rolle spielen, bei der Menschen über Smartphones ihren Aufenthaltsort ihren Freunden oder gar dem ganzen Internet mitteilen.

Lernvideos

Videos zur Vertiefung

Weiterführende Internetquellen

Werkzeuge zum Netzwerken

  • about.me 05.08.2014
    Dienst, auf dem man seine About-Seite anlegen kann.
  • LinkedIn 01.07.2014
    Ist das amerikanische Vorbild des deutschen Berufsnetzwerks XING und auch weltweit das größte.
  • XING 01.07.2014
    Alternativ zu Facebook zielt dieses Netzwerk bewusst auf geschäftliche Kontakte und bietet hierfür einige spezielle Funktionen.
  • Facebook 01.07.2014
    Mit mehr als 1 Milliarde weltweitere Nutzer das führende soziale Netzwerk weltweit.
  • yelp 01.07.2014
    Location-based Community: “People use Yelp to search for everything from the city’s tastiest burger to the most renowned cardiologist. What will you uncover in your neighborhood?”
  • foursquare 01.07.2014
    Location-based Community, bei der man sich in Orte einchecken, Empfehlungen hinterlassen und dies mit seinen Freunden teilen kann.

G-1 | Online kommunizieren

0

Zum Inhalt

Die Episode 1 im Modul G Sich austauschen befasst sich mit der Frage: Warum und wie online kommunizieren? Es wird hierbei näher auf die Erscheinungsformen und Eigenschaften von Online-Kommunikation eingegangen. Außerdem gibt es Informationen zur sogenannten “Netiquette”. Darüber hinaus werden verschiedene Online-Werkzeuge zur Kommunikation vorgestellt.

Lernvideos

Hinweise und Tipps zu verschiedenen Kommunikationsmöglichkeiten im Netz

Weiter Videos findet ihr auf http://screenr.com/user/kadewe

Gehe zum Anfang