Community

Stud.IP bietet Ihnen die Möglichkeit auf einfache Art und Weise mit anderen Nutzern in Verbindung zu treten. Unter „Community“ finden Sie hierzu Blubber, eine Übersicht mit Personen die zurzeit online sind, eine Kontaktliste und die Studiengruppen.

Blubber

Blubber funktoniert wie ein Chat. Über das Eingabekästchen können Sie Nachrichten schreiben, die dann veröffentlicht werden. Andere können in Echtzeit auf Ihre Nachricht antworten. Es besteht die Möglichkeit per Drag & Drop Bilder, Videos und Links einzubinden (dazu klicken Sie auf das ).

Auf der linken Seite finden Sie die Navigation. Wenn Sie Nachrichten über den „globalen Stream“ veröffentlichen, kann jeder Stud.IP-Nutzer diese sehen.

 

Wenn Sie einen neuen Stream erstellen, können sie detailliert festlegen, ob und in welchen Veranstaltungen ihr Stream angezeigt werden soll, welche Buddies ihn sehen können und Sie können einen Hashtag festlegen. Unter „Filterung“ kann eingestellt werden, ob die Nachricht öffentlich, privat oder innerhalb einer Veranstaltung einsehbar ist. Auch die Veranstaltung, in der der Blubber-Stream erscheinen soll, kann hier festgelegt werden.

Ihre Einstellungen bestätigen Sie über „Speichern“.

Wer ist online?

Stud.IP bietet Ihnen die Möglichkeit zu sehen, wer – außer Ihnen – ebenfalls gerade online ist! Dazu Klicken Sie auf „Wer ist online?“.

Auf der linken Seite sehen Sie Ihre Kontakte, Ihre sogenannten „Buddies“, und deren letztes Lebenszeichen auf Stud.IP. Zu Anfang ist das Buddies-Feld noch leer. Sie können Buddies auf verschiedene Arten hinzufügen:

1. Über das Symbol Zu den Kontakten hinzufügen am rechten Rand. Ein Klick auf das Symbol fügt die entsprechende Person zu Ihrer Buddy-Liste hinzu.

2.Über die Personensuche können Sie auch Buddies anlegen, wenn die entsprechenden Personen gerade nicht online sind. Wenn Sie die gewünschte Person gefunden haben, klicken Sie einfach auf deren Profil und dann auf zu den Kontakten hinzufügen.

3. Oder Sie fügen Andere über die Funktion Kontakte hinzu. Dieser Reiter befindet sich direkt neben Wer ist online. Dort werden Ihnen Ihre bereits bestehenden Kontakte angezeigt und Sie können, wie bereits erwähnt, neue Kontakte über das Symbol am rechten Rand hinzufügen. Außerdem können Sie unter Gruppenverwaltung Gruppen anlegen, z.B. für Freunde, Kollegen, Studenten etc. Falls gewünscht, haben Sie unter vCard-Export die Möglichkeit, die Adressbucheinträge einzelner Gruppen zu exportieren.

Unter andere Nutzer sehen Sie alle Personen, die im System unterwegs sind. Klicken Sie auf einen der Namen, gelangen Sie auf die Homepage der entsprechenden Person. Die nächste Spalte gibt an, seit wann der- oder diejenige keine Aktion mehr im System unternommen hat (auf etwas geklickt, die Seite gewechselt etc.).

Sie haben die Möglichkeit, direkt mit allen anderen Nutzern in Kontakt zu treten. Sie können mit einem Klick auf den Brief eine systeminterne Nachricht an die entsprechende Person verschicken.

Erfolgt über eine gewisse Zeitspanne keine Aktion von einer Person, wird diese aus der Liste entfernt. Ebenso wird die Person entfernt, wenn sie sich ordnungsgemäß über das Kopfzeilensymbol „Logout“ aus dem System abmeldet.
So wie Sie sich über die Bilder anderer Nutzer freuen, so freuen sich andere Nutzer, wenn auch Sie selbst nicht „vornehm im Dunklen bleiben“. Teilen Sie den Anderen von sich mit und laden Sie ein Bild hoch! Eine Beschreibung dazu finden Sie unter hier!

Kontakte

Gehen Sie auf den Reiter „Kontakte“, können Sie alle bereits erstellten Kontakte sehen. Über können Sie neue Personen über deren Namen (Vor- & Nachname) oder Benutzernamen adden. In der Navigation auf der linken Seite können Sie Aktionen auswählen, we z.B. eine Rundnachricht an Ihre Kontakte schicken.

Studiengruppe

Unter dem Reiter „Studiengruppe“ können Sie eine neue Studiengruppe anlegen oder bereits bestehende Studiengruppen sehen und finden.

Personensuche

Ein weiteres Features des Systems stellt das Profil dar. Jeder Benutzer erhält nach der Registrierung einen Bereich, den er selbst innerhalb gewisser Grenzen gestalten kann. Andere Nutzer im System (und nur diese!) können dann Informationen von diesem Profil beziehen.

Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, Profile anderer Nutzer zu finden:

Links auf Namen

Generell gilt: sobald der Name einer Person im System als Link dargestellt wird (blaue Farbe), so verweist dieser auf das Profil. Das können DozentInnen oder TeilnehmerInnen in der Teilnehmerübersicht einer Veranstaltung ein, die Verfasser von Ankündigungen oder Postings und vieles mehr.

Die Personensuche

Über die Suche können Sie über den Reiter „Personen“ direkt nach Namen suchen. Sie erhalten ein Trefferset, dessen Namen wie oben beschrieben verlinkt sind. Sie finden das Icon für die Suche in der Kopfleiste.

Bei weiteren Fragen, Anregungen und/oder Unterstützungsbedarf wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

info@elearning.uni-bremen.de

Zur Werkzeugleiste springen