Informationen – Vor der Zulassung der Studierenden

Vor der Zulassung der Studierenden

Bereits vor der Zulassung können Sie einige Informationen in Ihrer Veranstaltung bearbeiten und ändern. Einen Überblick erhalten Sie im Folgenden.

Grunddaten ändern

Die Seite der Grunddaten besteht aus vier Bereichen:

  1. Grundeinstellungen,
  2. Einstellungen,
  3. Personal und
  4. Beschreibungen.

Die Bereiche lassen sich mit dem Pfeil neben dem Bereichsnamen auf- und zuklappen.

Beim Öffnen der Seite ist immer der Bereich „Grundeinstellungen“ geöffnet.

1. Name der Veranstaltung
Wenn Sie möchten, können Sie auch einen Untertitel eingeben.
2. Typ der Veranstaltung
z.B. Kolloqium, Vorlesung, Seminar im Bereich der Lehre, Gremiumsveranstaltung im Bereich Organisation, etc.
Sie können den Typ der Veranstaltung unter Umständen nur noch innerhalb der Kategorie (etwa Lehre, Arbeitsgruppe oder Organisation) verändern. Das liegt daran, dass eine Veranstaltung schon mit dem Anlegen fest in diese Kategorie eingeordnet wird und ein nachträgliches Ändern Ihnen einigen Umstand bereiten würde, was wir Ihnen hier gern ersparen möchten. Sollten Sie mit der Zuordnung Probleme haben, wenden Sie sich bitte an Ihren Administrator.
3. Art der Veranstaltung
Haben Sie z.B. bei „Typ der Veranstaltung“ Grundstudium angegeben, können Sie hier eintragen, ob es sich um eine Vorlesung oder ein Proseminar handelt. Die Angaben in diesem Feld können Sie sich völlig frei ausdenken, da sie nur der weitergehenden Beschreibung des Veranstaltungstyps dienen.
4. Veranstaltungsnummer
Nummer unter der die Veranstaltung auch im Vorlesungsverzeichnis steht.
5. ECTS-Punkte
Anzahl der ECTS-Punkte, die für den erfolgreichen Besuch der Veranstaltung vergeben werden.
6. Teilnehmeranzahl
Die Teilnehmendenzahl dient auf der einen Seite der Information, auf der anderen Seite beeinflusst diese Zahl auch eine Beschränkung der Teilnehmendenzahl, falls Sie dies aktiviert haben.
7. Beschreibung
Genau wie in einem Vorlesungskommentar wird in der Beschreibung eingetragen, um was sich die Veranstaltung drehen wird.
Bitte beachten Sie, dass Sie zwar nicht jedes Feld ausfüllen müssen. Mindestens aber die Felder, die mit einem roten Sternchen markiert sind.

Einrichtungen

Über Einrichtungen können Sie die Einrichtung, in der Sie arbeiten, ändern.

1. Wählen Sie aus der Liste Ihre Heimateinrichtung aus. In der Regel ist die richtige Einrichtung bereits ausgewählt. Die Liste lässt sich öffnen, mit dem kleinen „Pfeil-nach-unten“. Lehren Sie nur an einem Institut, können Sie auch nur dieses auswählen. Ist Ihr Institut nicht in der Liste angezeigt, wenden Sie sich bitte an ihren Institutsadministrator!
2. Sind noch weitere Institute an der Veranstaltung beteiligt, können Sie diese nun ebenfalls angeben werden.

Personal

Mindestens eine Person muss als Lehrende/r eingetragen sein. Standardmäßig sind Sie selbst bereits hinzugefügt.

Neben den Lehrenden kann es auch Tutorinnen und Tutoren geben, welche Sie über das entsprechende Eingabefeld suchen und hinzufügen können

Exkurs: Veranstaltungsbild hochladen

Sie haben die Möglichkeit ein Veranstaltungsbild hochzuladen. Dieses wird z.B. in der Veranstaltungsübersicht angezeigt. Sie laden ein Bild wie folgt hoch:

  • Mit dem „Durchsuchen…“-Button können Sie eine auf Ihrem Computer enthaltende Bilddatei auswählen.
  • Mit dem „Absenden“-Button wird die Datei hochgeladen.

Bei weiteren Fragen, Anregungen und/oder Unterstützungsbedarf wenden Sie sich bitte an folgende E-Mail-Adresse:

info@elearning.uni-bremen.de

Zur Werkzeugleiste springen