Beiträge

Studis machen: Studienorientierung

/
Viele viele Studierende arbeiten motiviert in ehrenamtlichen Tätigkeiten, neben dem Studium, ihrem Privatleben, dem Nebenjob und und und. Die Möglichkeiten sich ehrenamtlich auf dem Campus zu engagieren erstrecken sich über Stugen, unzähligen studentischen Gruppen bis hin zu den Studienlots*innen. Und drei von ihnen haben sich Zeit für ein Gespräch mit uns genommen.

Containern: Appell an „gesunden Menschenverstand“

/
Nachhaltigkeitsthemen sind aktuell in aller Munde: Nachdem wir vor Kurzem bereits über Foodsharing, die Klimawerkstadt und ähnliches berichteten, wurde ich darauf aufmerksam, dass ein Kaufhaus hier in Bremen Lebensmittel, die eigentlich schon kurz vor– oder nach dem Ablauf des MHDs sind, für alle im Rahmen des sogenannten „Containerns“ zur Verfügung stellt. Daraufhin folgt heute eine kurze ethische Auseinandersetzung zum Thema Containern.

Foodsharing: Was macht die Uni?

/
Heute schauen wir, was an der Uni getan wird, um die Lebensmittelverschwendung zu verringern. Was passiert mit dem Essen in der Mensa und was kann jeder einzelne tun um Lebensmitel zu sparen.

Foodsharing: Was macht man als Foodsaver?

/
Für den zweiten Teil unserer Themenwoche zum Thema foodsharing waren wir in einer WG, in der regelmäßig alte Nahrungsmittel vom Supermarkt abgeholt und mit den Nachbarn geteilt werden. Wir haben mit den Bewohnern über ihr Engagement gesprochen.

Foodsharing - was ist das überhaupt?

/
Dass wir in westlichen Ländern Lebensmittel zu Genüge produzieren und konsumieren, ist den Meisten klar. Andersrum wissen viele jedoch noch nicht von Initiativen bzgl. Foodsharing, um den Überfluss zu minimieren.

Nachhaltiger Leben Part II

/
Nachdem Niklas bereits mit gutem Beispiel voran ging und euch Tipps und Anregungen über nachhaltigeres Leben (und damit einhergehend die Reduktion von Plastik und das Vermeiden von Müll) gegeben hat, knüpfe ich an seinen Beitrag an und bringe euch heute gewissermaßen Part 2 zu „nachhaltig(er) leben – aber wie?“.

Nachhaltig leben - aber wie?

/
Wir alle kennen die Bilder von verschmutzten Weltmeeren, von in Plastik verfangenen Fischen und Vögeln. Wie viele andere auch versuche ich daher meinen Plastikverbrauch zu reduzieren. Was man tun kann und warum mir schon Kleinigkeiten nicht immer leicht fallen, lest ihr in diesem Artikel.

Kleidertauschparty im GW2

/
Wie ihr vielleicht den Plakaten und Flyern rund um den Campus oder unserem Event-Kalender entnehmen konntet, fand am Donnerstag, den 13.12.2018 die vom Referat für Nachhaltigkeit organisierte Kleidertauschparty statt.

Studierende machen: Aus Einweg wird Mehrweg- Cup2Date!

/
Für viele ist der Kaffee am Morgen ein wichtiges Ritual um in den Tag zu starten. Wer Glück hat, kann die Tasse Kaffee noch gemütlich zuhause oder in der Lieblingslocation um die Ecke genießen. Für Eilige gibt es „Coffee to go“. Was als Trend startete, auf den ersten Blick praktisch scheint, ist eine maßlose Produktion von Müll.

How "sustainable" are you?

/
On Wednesday this week, our boulevard was lined with colorful…

Poetry Slam - Unispezial

/
Hey, mein Name ist Sebastian Butte, Moderator und Slam-Master…