Schlagwortarchiv für: online

Studis machen: Studienorientierung

Viele viele Studierende arbeiten motiviert in ehrenamtlichen Tätigkeiten, neben dem Studium, ihrem Privatleben, dem Nebenjob und und und. Die Möglichkeiten sich ehrenamtlich auf dem Campus zu engagieren erstrecken sich über Stugen, unzähligen studentischen Gruppen bis hin zu den Studienlots*innen. Und drei von ihnen haben sich Zeit für ein Gespräch mit uns genommen.
,

Virtuelle Akademie Nachhaltigkeit

Kennst Du schon die Virtuelle Akademie Nachhaltigkeit der Uni Bremen? Hier wird sie Dir einmal vorgestellt mit ihren Angeboten und Möglichkeiten für Dich, neben spannender Nachhaltigkeits-Bildung auch noch ein paar CP zu erwerben.

Winter-Pause und Ausblick auf 2022

Mit den Winterferien vor der Tür verabschieden auch wir Eulen uns in die wohlverdiente Pause. Erst im neuen Jahr sind wir mit unseren Formaten wieder am Start. Nichtsdestotrotz wollen wir euch einen kleinen Ausblick geben, wie es 2022 auf unserem Blog weiter gehen soll.

Teil 2: Interview über ein Praktikum im Ethnographischen Museum

In Teil 2 des Interviews unterhalten wir uns über die Aufgaben, die Pia in ihrem Praktikum in einem Ethnographischen Museum zugeteilt werden. Außerdem reden wir über das (Online) Kulturangebot des Museums, Herausforderungen und schöne Momente. 

Studytools – Tools und Tipps zum digital gestützten Studium

Ihr möchtet eurer digitales Studienequipment erweitern und das komplett kostenlos? Hier stellen wir euch den Blog "Studytools" vor, der euch zeigt, wie ihr das ohne viel Aufwand schafft!
,

Wir suchen neue Online-Redakteure/Redakteurinnen

Da sich unser Redaktionsteam verkleinert, suchen wir für das kommende Semester wieder schreiblustige Studis. Hier findet ihr alle Infos zur Bewerbung.
,

GIEFF – Zu Besuch bei einem Online-Filmfestival

In Zeiten von Corona findet so manches Kulturangebot eine kreative Lösung. So auch das GIEFF: Vom 13. bis 17. Mai findet das German International Ethnographic Filmfestival nun online statt. Ethnographische FilmemacherInnen aus der ganzen Welt stellen ihre eigenen Dokumentationen dafür zur Verfügung.