Kategorie: Allgemein

CARO aktuell nicht einsatzbereit

  Liebe User*innen, Interessierte und Kolleg*innen! Leider streikt die CARO Anwendung gerade. Wir bemühen uns zeitnah, den Fehler zu beheben. Voraussichtlich werden Sie CARO Anfang der kommenden Woche (ab dem 22.3.21) wieder nutzen können. Bei Fragen wenden Sie …

CARO und CAROplusOnko zum zweiten Mal bei der BMBF-Roadshow

Am 24. Februar 2021 war es wieder soweit: das CARO Projekt war zum zweiten Mal Teil der gemeinsam vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und dem Bundesinstitut für Berufsbildung (BIBB) veranstalteten „Roadshow-Online“. In dieser Veranstaltungsreihe werden Ergebnisse aus …

CAROplusONKO- Team sucht Verstärkung!

Im Projekt CAROplusONKO wird zum 1.3.2021 eine Stelle frei! Wir suchen eine*n engagierte*n wissenschaftliche*n Mitarbeiter*in für eine 50%-Stelle im Projekt und freuen uns über zahlreiche Bewerbungen!! Hier der aktuelle Ausschreibungstext: Am Institut für Public Health und Pflegeforschung (IPP), …

Prof. Dr. Ingrid Darmann-Finck nimmt Deutschen Pflegepreis in Empfang

Wir gratulieren unserer Projektleitung Prof. Dr. Ingrid Darmann-Finck zum Deutschen Pflegepreis! Der Deutsche Pflegepreis wird seit 1999 vom Deutschen Pflegerat an Persönlichkeiten oder Institutionen verliehen, die sich durch ihr Wirken um die Pflege und das Hebammenwesen in Deutschland …

Das CARO Handbuch ist online!

Das  CARO Handbuch begleitet Sie Schritt für Schritt durch die Anwendung und beschreibt, wie Sie CARO im Unterricht nutzen, anpassen und erweitern können… …und vieles mehr! Das CARO Handbuch gliedert sich in drei Kategorien: CARO für Lehrende: Von der Registrierung …

Neue Kolleginnen im CARO Projekt

Wir freuen uns sehr über unsere zwei neuen Kolleginnen: Mualla Basyigit und Valeska Stephanow arbeiten seit dem 1.März bzw. 1.April im Projekt mit! Frau Basyigit ist examinierte Gesundheits- und Krankenpflegerin (Charité) und absolvierte anschließend einen Bachelorstudiengang im Bereich …

Dialog von Wissenschaft, Politik und Praxis: CARO und caro+onko bei der eQualification

Auf dem Laufenden sein, wenn es um digitale Medien in der Arbeit geht: Die eQualification bietet das jährlich stattfindende Forum für den Informations- und Erfahrungsaustausch zum Einsatz digitaler Medien in der beruflichen Bildung. Sowohl das Projekt CARO als …

CARO kennenlernen und erleben

Endlich ist es soweit: Eine erste Demoversion von CARO ist nun für interessierte Nutzer*innen erhältlich. Was das bedeutet? Sie können sich CARO in einer cloudbasierten DEMO-Version (Software as a Service) ansehen, ausprobieren und auch schon eigene Unterrichte vorbereiten …

Es geht weiter: CAROplusONKO ist bewilligt!

Das CARO Projektteam hat Grund zur Freude: CAROplusONKO wurde bewilligt und ist bereits zum 1.10.2019 gestartet. In diesem Projekt (Laufzeit vom 1.10.2019 bis 30.9.2022) geht es darum, digital unterstützte pflege- und mediendidaktisch fundierte Lehr-/Lernszenarien zur Förderung der kommunikativen …

Schlüsselprobleme der Berufswirklichkeit: alle CARO Filme jetzt verfügbar!

Im Projekt CARO wurden unterschiedliche Videoformate produziert, die für die digital unterstützte Lehre in der Pflegeausbildung genutzt werden können. Diese Produkte möchten wir gerne mit allen Interessierten teilen und verlinken sie daher auf diesem Blog. Zur Verfügung stehen …