Neuerungen zum Sommersemester 2018

Ab dem 03.04.2018 zum Start des Sommersemesters gibt es einige Änderungen in der Linguistischen Werkstatt (10-GS-09-02):


Die Beratung und Betreuung der Studierenden findet nur noch dienstags nachmittags und nach vorheriger Absprache per E-Mail (Anfrage für Di bis spätestens Mo 15 Uhr an fischerm@uni-bremen.de) statt. Bitte konsultieren Sie immer zunächst die angebotenen Hilfestellungen auf dem Blog.


Für die Selbststudieneinheiten, Worksheets und andere Korpusarbeit/Transkriptionsarbeit wird dienstags zwischen 14 und 16 Uhr ein CIP-Raum reserviert.


Der Erwerb von Kreditpunkten ist im Rahmen der Veranstaltung nicht möglich.

 

Termine

Liebe Studierende,

die Linguistische Werkstatt wird am Mittwoch, den 31.1.2018 unbetreut stattfinden. Sie können sich ganz normal zwischen 14 und 16 Uhr mit den entsprechenden Zugangsdaten einloggen. Für Fragen stehe ich ausnahmsweise nicht vor Ort zur Verfügung. Richten Sie diese bitte entweder per Mail an fischerm@uni-bremen.de oder kommen Sie am 29./30.1. nach vorheriger Absprache per Mail in mein Büro.

In den Semesterferien werden Sitzungen aus dem Semester nachgeholt: Am Montag, den 12.2.2018 und Montag, den 26.2.2018 jeweils von 14-16 Uhr.

Sollten Sie Fragen haben und zu den oben genannten Zeiten nicht vorbeikommen können, melden Sie sich bitte per Mail.