Schlagwortarchiv für: Viertel

Studis machen: Studienorientierung

Viele viele Studierende arbeiten motiviert in ehrenamtlichen Tätigkeiten, neben dem Studium, ihrem Privatleben, dem Nebenjob und und und. Die Möglichkeiten sich ehrenamtlich auf dem Campus zu engagieren erstrecken sich über Stugen, unzähligen studentischen Gruppen bis hin zu den Studienlots*innen. Und drei von ihnen haben sich Zeit für ein Gespräch mit uns genommen.

Public Viewing der EM 2022 in Bremer Kneipen

Vor rund 90.000 Zuschauer*innen spielen unsere deutschen Nationalspielerinnen am Sonntag, den 31.07.22 im Londoner Wembley-Stadion im EM-Finale gegen England. Wir geben dir Tipps für Bremer Kneipen, in denen du mit anderen Fans beim Public Viewing mitfiebern kannst.

Solidarische Landwirtschaft (SoLaWi) – Das Konzept und Bremer Anlaufstellen

Die Solidarische Landwirtschaft ist ein Zusammenschluss von landwirtschaftlichen Betrieben und Gärtnereien mit Verbraucher*innen, um so eine bäuerliche, verantwortungsvolle und vielfältige Landwirtschaft zu erhalten. Die Gruppe aus Verbraucher*innen zahlt über eine Saison einen festgesetzten Betrag und erhält im Gegenzug Lebensmittel von den Betrieben. Mehr über das Konzept und Bremer SoLaWi Anlaufstellen erfahrt ihr hier.

Eindrücke in´s Bremer Leben während der Corona-Zeit

Um allen BremerInnen und Bremen-LiebhaberInnen ein kleines Update darüber zu geben, wie sich das Leben in der Hansestadt während der Corona-Zeit momentan gestaltet, habe ich am Wochenende einige unserer geliebten Orte abgeklappert und für euch eine kleine Fotoserie erstellt!

Nachhaltiger Leben Part II

Nachdem Niklas bereits mit gutem Beispiel voran ging und euch Tipps und Anregungen über nachhaltigeres Leben (und damit einhergehend die Reduktion von Plastik und das Vermeiden von Müll) gegeben hat, knüpfe ich an seinen Beitrag an und bringe euch heute gewissermaßen Part 2 zu „nachhaltig(er) leben – aber wie?“.
Foto: Pauline Anton für die EULe

Frauen*Power im Ostertor

Ein unscheinbares, kleines Kino im Viertel ist deutschlandweit ein Vorreiter und zeigt zudem seit kurzem einen (queer)feministischen Film pro Monat. Wo ihr das Kino findet und weitere Gründe, es zu besuchen, verrät euch dieses Kurz notiert...