Beiträge

Studis machen: Studienorientierung

Viele viele Studierende arbeiten motiviert in ehrenamtlichen Tätigkeiten, neben dem Studium, ihrem Privatleben, dem Nebenjob und und und. Die Möglichkeiten sich ehrenamtlich auf dem Campus zu engagieren erstrecken sich über Stugen, unzähligen studentischen Gruppen bis hin zu den Studienlots*innen. Und drei von ihnen haben sich Zeit für ein Gespräch mit uns genommen.

SDS informiert: Die Semesterbeiträge werden erhöht – Heimlich, still und leise

Wusstest du schon, dass die Semesterbeiträge angehoben werden? Nein? Dann geht es dir wie fast allen Studierenden, die die hochschulpolitische Liste SDS in den letzten Wochen auf dem Boulevard angesprochen hat...

Aller guten Dinge sind drei! – Akademischer Senat tagt nach zwei gescheiterten Anläufen

Der AS konnte nach der wiederholten Sprengung seiner Sitzungen diese Woche endlich ungestört Tagen. Der Preis dafür war jedoch, die Kürzungsbeschlüsse weiter aufzuschieben. Unter dieser Fotostrecke haben wir die wichtigsten Ereignisse vom vergangenen Mittwoch kurz für euch notiert.

Kampf um Kürzungen geht in Verlängerung

Der Kampf um die Kürzungen geht in die Verlängerung. Grund dafür ist die erfolgreiche Sabotage der Sitzung des Akademischen Senates durch eine große Zahl Studierender. Sie trafen sich am frühen Morgen auf der Etage des AstAs, um mit Trillerpfeiffen,…

Kurz Notiert: Vollversammlung!

Die Protestwoche ist vorbei, aber der Protest noch lange nicht. Es gilt immer noch: Studierende lehnen die Stellenkürzungen klar ab und erheben sich aktiv gegen diese Rationalisierung, welche auch schwere Konsequenzen für die bremische Studierendenschaft…

Moment Mal: Lehre im Müll

Schon mehrmals haben wir im Blog auf die Protestwoche aufmerksam gemacht. Und diese ist nun vollends im Gange und ist definitiv auf dem Campus zu sehen und zu erleben. Wenn ihr das persönliche Gespräch sucht, könnt ihr in das Protestcafé…

Kurz Notiert: Protestwoche!!

Auf dem Campus wird zu einer uniweiten Protestwoche aufgerufen und die Studienaktiven haben eine Menge vorbereitet, um gegen die Stellenkürzungen im Bereich Lehre und Verwarltung zu protestieren. Mit dem Plan, 130 Vollzeitstellen abzubauen,…

Vorgestellt: Anna und Inga vom StugA Kunst

Die Proteste sind mittlerweile nicht mehr zu übersehen. Studienaktive machen jeden Tag und überall aufmerksam auf die Kürzungen, welche zurzeit der Studiengang Kunst erleiden muss. Im dritten Stock des GW2 wurde mittlerweile einer der Veranstaltungsräume…