Studieren weltweit – die internationale Messe

Am 17.07.22 findet die vierte virtuelle Messe „Studieren weltweit – ERLEBE ES“ statt. Was Du in der internationalen Messe erfahren kannst und wie Du dir eine virtuelle Messe vorstellen kannst, erzählen wir Dir in unserem neuen Artikel.

 

Die Messe „Studieren Weltweit“ bietet Dir die Möglichkeit sich zum Thema Studium, Praktikum oder kürzeren Aufenthalten im Ausland zu informieren. Ihr erfahrt hier alles was das Studierenden-Herz begehrt und könnt natürlich auch AnsprechpartnerInnen finden, um sich mit all euren Fragen oder Anliegen auszutauschen. Das können beispielsweise Fragen sein wie:

  1. Was für Möglichkeiten habe ich mein Studium im Ausland zu finanzieren?
  2. Was für Qualifikationen muss ich für ein Stipendium erfüllen und wie funktioniert der Bewerbungsprozess?
  3. Mit welchen Organisationen kann ich in meinem Studium in Verbindung treten, um ein Praktikum zu absolvieren?

Was euch genau auf der Messe erwarten könnt, haben wir euch im Folgenden in einer kurzen Übersicht aufgelistet:

Spannende Vorträge

Zu vielfältigen Themen erhaltet ihr in zwei unterschiedlichen Auditorien Informationen und Inhalte rund um das Thema Auslandsaufenthalte. Zudem könnt ihr hier von erfahrenen Ehemaligen profitieren, die nicht nur ihre eigenen Erfahrungen mit euch teilen, sondern auch Tipps&Tricks an euch direkt weiterleiten können.

DAAD-Stipendien & Co.

Wenn Ihr euch für das Thema „Auslandpraktika während des Studiums“ und “ Finanzierung“ interessiert, seit ihr hier genau an der richtigen Adresse. Das betrifft vor allem Studierende die ein Jahr ins Ausland nach z.B. Kanada, USA oder Japan gehen möchten oder die ein komplettes Masterstudium im Ausland absolvieren möchten. Die DAAD stellt im Rahmen der internationalen Messe ihre Stipendienprogramme und Möglichkeiten vor, wie ihr euren Auslandsaufenthalt finanzieren könnt. Auch hier besteht die Möglichkeit direkt Kontakt mit Ehemaligen aufzunehmen, damit ihr euch austauschen könnt und wertvollen Input für euren Auslandsaufenthalt bekommt.

Studierende erzählen

Ihr werdet auf der Messe auf viele Ehemalige treffen, die eure individuellen Fragen beantworten könnt. Ihr bekommt wertvolle Tipps&Tricks an die Hand, was nicht nur der Prozess, Bewerbung und Finanzierung eures Auslandsaufenthaltes angeht. Ihr werdet auf ehemalige Correspondents treffen die z.B. Erfahrungen in folgenden Ländern gemacht haben:

  • Meine Zeit in den USA
  • Meine Zeit in Australien
  • Meine Zeit in Japan
  • mit Medizin ins Ausland
  • mit Jura ins Ausland
  • mit Lehramt ins Ausland
  • Mein Studium im Ausland
  • mein Praktikum im Ausland

 

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.