Moment Mal!: Anders And

Wie schon im Campus-Artikel erwähnt, befindet sich inmitten des Aarhuser-Campus ein großer Park mit zwei Seen. Die Gebäude aus gelben Backsteinen umgeben diesen Park und dienen als Lehrveranstaltungsräumlichkeiten. Aber im Park selbst kann man tagtäglich eine riesige Anhäufung von Enten und anderen Vogelarten beobachten. Ich musste dies gleich festhalten, auch wenn es auf dem Foto leider nicht so gut zu erkennen ist wie erhofft. Ganz witzig: Im skandinavischen Raum wird ein Großteil der Disneycharaktere mit lokalisierten Namen umbenannt. So heißt Donald Duck hier in Dänemark Anders And, da „and“ das Wort für Ente ist. Es kein Geheimnis hier: Ein guter Prozentteil der Campusbevölkerung hier besteht aus Enten. Quack!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.