Last Minute Kostüme

Heute Abend heißt es wieder: Süßes sonst gibt’s Saures! Überall geistern Zombies, Puppen oder Teufel durch die Stadt. Doch was soll man denn jetzt genau anziehen, die Auswahl ist schließlich groß. Passend zu diesem gruseligen Feiertag und für alle, die nicht ganz so erfinderisch sind, macht die Campus Eule ein Grusel-Special und zeigt euch Last Minute Kostüme.

Geist oder Puppe

Das erste Go-To-Kostüm, das mit am populärsten an Halloween ist, ist der Geist oder die Puppe. Und was man für diese Verkleidung braucht, ist ganz simpel: Mit weißer Halloween-Schminke bemalt ihr euch das ganze Gesicht. Mit schwarzer Halloween-Schminke werden die Augen schwarz umrandet und die Konturen im Gesicht nachgezeichnet. Für das Outfit benötigt ihr dann nur noch eine Sprühfarbe für eure Haare und weiße Kleider, die ihr mit Kunstblut beschmieren könnt. Um die Verwandlung abzurunden, fehlt nur noch ein merkwürdiger Gang und eine noch merkwürdiger klingende Stimme.

Clowns

Der gute alte Clown. Wieder braucht ihr Gesichtsschminke, die man üblicherweise in Drogerien findet. Damit malt ihr euch eine Clowns-Fratze ins Gesicht und verschmiert die Schminke leicht. Für das Outfit selbst kombiniert ihr ein grünes oder lila-farbenes Hemd, vielleicht sogar eine anders farbige Weste mit einer Stoffhose und klassisch eleganten Schuhen. Und wie man sich verhält? Am Besten, als würde euch die Welt gehören und als hättet ihr sie nicht mehr alle.

Chucky

In der Horror-Filmreihe Chucky ist die Hauptfigur eine Kinderpuppe, in die der Serienmörder Charles Lee Ray seine Seele mittels Voodoo-Magie übertragen ließ, während er im Sterben lag.

Um so unverwechselbar auszusehen wie Chucky, die Mörderpuppe, braucht ihr nur ein gestreiftes Shirt und eine Latzhose aus Jeans-Stoff. Für das Styling der Haare müsst ihr sie euch nur komisch verwuscheln und am Besten leicht rötlich ansprühen. Wenn ihr jetzt noch ein oder zwei Narben im Gesicht tragt, habt ihr ein schnelles Chucky-Kostüm beisammen.

Und wenn euch das alles nicht zusagt, gibt es natürlich auch den zeitlosen und gruseligsten Klassiker: 

Das Gespenst 

Wie ihr dafür das Kostüm beisammen bekommt, ist glaube ich selbsterklärend.

Das Team der Campus Eule wünscht euch ein schaurig schönes Halloween.

Hu Hu !

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.