Ischa Freimaak! Eine Empfehlung.

Die EULe arbeitet immer investigativ, so war auch ich direkt vor Ort und habe für euch das Gefilde getestet, wie ihr am Titelbild sehen könnt! Und hurra, das Sahneeis schmeckt! Normalerweise sind unsere Themen sehr campuszentriert, aber hier möchte ich einfach eine Empfehlung geben.

Ischa Freimaak! Viele unserer Erstis kommen von den unterschiedlichsten Orten. Von Niedersachsen und um zu, aber auch von Fern. Dementsprechend kennt nicht jeder von euch die bremerische Tradition die sich Freimarkt schimpft. Schon seit dem Jahre 1035 findet dieses Volksfest jährlich statt. Früher war der Freimarkt die Möglichkeit für fernlebende und reisende Händler ihre Waren feilzubieten, die sonst unter Marktbeschränkungen der hiesigen Gilden standen. Es wurde zum Fest der fahrenden Händler, die alle Art von Exotik und kostbarer Unterhaltung mit sich brachten. Heute sind es die Schausteller mit ihren Karussellen und zahlreichen Futterbuden. Dünn wird man auf dem Freimarkt leider nicht. Der Freimarkt 2016 läuft vom 14-30 Oktober und findet sich hinter dem Hauptbahnhof auf der Bürgerweide! Schnappt euch eure Freunde, Mitstudierende und neue Bekanntschaften und macht eine gemütliche Runde durch den Markt!

Eine kleine Erinnerung: Auch auf dem Campus passieren viele coole Events, Veranstaltungen und Treffen von Interessensgruppen. Wenn ihr da auf dem Laufenden sein wollt, schaut doch einfach auf unseren Kalender auf unserer Hauptseite nach! Dann wird nichts verpasst und ihr könnt im vollen Zuge am Unileben teilnehmen!

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.