Ringvorlesung 8

03.06.19: Prof. Dr. Natascha Korff: Schule für wirklich alle? Ziele Herausforderungen, Beispiele Juni 2019 Welcher heutige Inhalt (insb. aus dem Inputteil von N. Korff) war anschlussfähig oder widersprüchlich zu einem Inhalt ihres bisherigen Studiums? Nennen Sie mindestens einen anschlussfähigen oder einen widersprüchlichen Aspekt (mit Quelle/Herkunft aus dem Studium) und erläutern Sie genauer warum und was sie daraus […]

Ringvorlesung 7

Fragen bzgl. der Vorlesung von Dr. Giesler 1.Reflektieren Sie, inwiefern Ihr eigener Englisch- (bzw. Fremdsprachen-) Unterrichtsfunktionale und formale Aspekte beinhaltete.   Ich hatte ab der 5. Klasse Englischunterricht, welcher ausschließlich frontal erteilt wurde und aus formalen Anteilen bestand. Wir schrieben wöchentlich Vokabeltests und bearbeiteten Aufgaben zur Grammatik schriftlich. Gesprochen hat fast nur unsere Lehrerin. In […]

Ringvorlesung 6

20.05.19: Prof. Dr. Andrea Daase: Mehrsprachigkeit als Ausgangspunkt und Ziel schulischer Bildung in der Primarstufe In der Lehrerkonferenz diskutieren Sie die Empfehlungen für die jeweilige weiterführende Schule der einzelnen Schüler*innen. Für einen Schüler, der vor zwei Jahren nach Deutschland und nach einiger Zeit in der Vorklasse in Ihre Klasse gekommen ist, soll – lediglich aufgrund seiner Deutschkenntnisse – von […]

Ringvorlesung 5

u1. Welche Zusammenhänge zwischen der Leistungsheterogenität der Kinder und dem Einfluss von Lehrerinnen und Lehrern auf den Bildungserfolg unter Berücksichtigung der pädagogischen Forderungen sind für sie heute deutlich geworden?   Ich hätte den Einfluss durch die Lehrperson als höher eingeschätzt und war echt überrascht Allerdings zeigt die Grafik aus den Folien (vgl. Zierer 2015, S. […]

Ringvorlesung 4

  Inwiefern lässt sich das vorgestellte Förderkonzept für die Kita auf den schulischen Kontext übertragen? Wo rechnen Sie mit Problemen und wie könnten Sie diesen begegnen?   Ich glaube das dieses Projekt gut auch im schulischen Kontext einsetzbar wäre In der Eingangsstufe wäre es wahrscheinlich sogar ohne große Modifikationen einsetzbar Die Heterogenität gerade zum Zeitpunkt […]

Ringvorlesung 3

Erläutern Sie den Einfluss von Intelligenz und Vorwissen auf den Lernerfolg. In welchem Verhältnis stehen diese beiden Heterogenitätsdimensionen? Und was muss man tun, um ihren jeweiligen Einfluss empirisch zu untersuchen?   Sowohl Intelligenz als auch Vorwissen sind entscheidend für den Lernerfolg Allerdings im Zusammenspiel, nur Intelligenz oder nur Vorwissen reichen nicht aus Inhalte müssen miteinander […]

Ringvorlesung 1

  Stereotype als „Rettungsanker“ für Ordnungswünsche – und Basis für Diskriminierung, Vorurteile Wie in der Vorlesung wiederholt, kann der Ordnungswunsch mit Hilfe von Stereotypen als „Rettungsanker“ verstanden werden, dies entspricht zunächst einem normalen Verhalten im Umgang mit Menschen, oder Gruppen. Es ermöglicht uns, uns einen „Überblick“ zu verschaffen und nicht an der Verschiedenheit zu verzweifeln. […]

Hallo Welt!

Willkommen auf Uni-Bremen Blogs. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn, dann lege mit dem Bloggen los! Benötigst Du Hilfe beim Schreiben neuer Artikel? Auf der Supportseite des Blogssystems findest Videotutorials, die Dir den Einstieg so einfach wie möglich machen sollen:

Zur Werkzeugleiste springen