Schlagwortarchiv für: vortrag

Studis machen: Studienorientierung

Viele viele Studierende arbeiten motiviert in ehrenamtlichen Tätigkeiten, neben dem Studium, ihrem Privatleben, dem Nebenjob und und und. Die Möglichkeiten sich ehrenamtlich auf dem Campus zu engagieren erstrecken sich über Stugen, unzähligen studentischen Gruppen bis hin zu den Studienlots*innen. Und drei von ihnen haben sich Zeit für ein Gespräch mit uns genommen.

Weltkorallenriffkonferenz 2022 an der Uni

Im Juli 2022 ist die Universität Bremen Gastgeberin für die Weltkorallenriffkonferenz. Politiker:innen, Verwalter:innen und Wissenschaftler:innen wollen gemeinsam gegen die Gefährdung der Korallenriffe vorgehen. Wir fassen für dich die wichtigsten Informationen rund um das Event zusammen sowie alle spannenden Veranstaltungen, an denen du teilnehmen kannst.

26. Internationales Symposium zum Film

Das Thema Nachhaltigkeit und Umwelt umgibt uns alltäglich. Doch wie genau sieht es damit in der Filmindustrie aus? Was genau ist Grünes Kino? Und wie lassen sich Stummfilme und Hollywood-Musicals damit verbinden? Diese und weitere Fragen erklären wir dir im folgenden Artikel.

Die 4 Phasen der Kreativität

Das Studium verlangt häufig eine große Portion Kreativität beim Lösen verschiedener Aufgaben. Gerne lässt diese aber länger auf sich warten und man kommt einfach zu keinem Ergebnis. Hier wird erklärt, wie Dir die Theorie der "4 Phasen der Kreativität" bei diesem Prozess helfen kann.

Science goes Public!

Sich öfter mal etwas allein trauen. Gar nicht so einfach. Doch diesmal mit einer Mission. Für die EUle zu Science goes Public. Was genau mich dort und vielleicht auch dich in Zukunft dort erwartet, findest du in diesem Beitrag.
Science goes Public

Eintauchen in die Welt der Bakterien

Wissenschaftliche Vorträge in Kneipenatmosphäre - das ist das Konzept von "Science goes Public". Einer Vortragsreihe bei der Forscher*innen ihre Arbeitsfelder in Bars und Kneipen in der ganzen Stadt vorstellen. Einer von ihnen ist der Molekularbiologe David Probandt. Ich habe ihn im Max-Planck-Institut für marine Mikrobiologie besucht.

Kurz Notiert: Fantasien auf der Spur – Monster, Kreatur und Co.

Seit „Herr der Ringe“ wurden Elfen, Orks, Zwerge und allerlei anderer Tolkien-Gestalten zum Stereotyp der Fantasy-Szene. Dumm nur, dass zu viele Personen aber auch schon darüber nicht mehr herauskommen. So gehören Monster, beunruhigende…