Beiträge

Studis machen: Studienorientierung

/
Viele viele Studierende arbeiten motiviert in ehrenamtlichen Tätigkeiten, neben dem Studium, ihrem Privatleben, dem Nebenjob und und und. Die Möglichkeiten sich ehrenamtlich auf dem Campus zu engagieren erstrecken sich über Stugen, unzähligen studentischen Gruppen bis hin zu den Studienlots*innen. Und drei von ihnen haben sich Zeit für ein Gespräch mit uns genommen.

Eventtipp: Campuskino!

/
Seit einigen Wochen macht das „CampusKino“ auch bei uns Halt und zeigte bereits zwei Filmvorstellungen. Wer mehr übers Hörsaalkino sowie das künftige Programm wissen möchte, ist hier richtig.

Studenten machen: Filmclub!

/
Die Universität verliert schnell an Romantik, wenn man einmal zwischen Klausuren-Stress, Formalien und Deadlines festhängt. Leider werden dadurch manchmal auch Seminare eher zum Muss, die eigentlich total im eigenen Interessensfeld liegen. Fernab von Leistungsanforderungen und Überschriften haben die Studenten Robin und Sören einen Filmclub ins Leben gerufen.
Ethnografische Filmtage

Ethnografische Filmtage

/
Einen Film drehen als Bachelorarbeit? Im Studiengang Kulturwissenschaften ist das durchaus möglich. Zwei studentische Produktion werden in dieser Woche bei den ethnografischen Filmtagen gezeigt. Den Auftakt am 14. November haben Studierende der Kulturwissenschaften gestaltet. Ich habe vorher mit Eileen Jahn vom StugA Kulturwissenschaften über das Programm gesprochen.

Film ab! Laufend Gutes auf der Leinwand...

/
Bremen ist bunt und so auch sein Kinoprogramm. Diese und nächste Woche stehen wieder zwei kleine, aber feine Filmfestivals an. Andere, regelmäßige Filmreihen locken monatlich aufs Neue. Eine Liebeserklärung unseres Autoren Jan-Niklas an das Medium Film, das große Kino und die vielen kleinen unserer Stadt! Fesitvalprogramme, Links und Tipps inklusive!