Beiträge

Studis machen: Studienorientierung

Viele viele Studierende arbeiten motiviert in ehrenamtlichen Tätigkeiten, neben dem Studium, ihrem Privatleben, dem Nebenjob und und und. Die Möglichkeiten sich ehrenamtlich auf dem Campus zu engagieren erstrecken sich über Stugen, unzähligen studentischen Gruppen bis hin zu den Studienlots*innen. Und drei von ihnen haben sich Zeit für ein Gespräch mit uns genommen.

Kurz notiert: Zeit ist Gefühlssache, insbesondere bei guten Tagen.

So schnell wie das Auslandssemester anfängt, so schnell kann es auch wieder zu Ende gehen. Da in Dänemark das Semester schon einen Monat früher anfängt hatte ich so nur eine sehr kurze Pause vom deutschen Sommersemester zum dänsichen Herbstsemester.…

Vorgestellt: Ist doch nur Klischee?

Deutschland ist Lederhosen, Bier und Bayern. So ein Hirnriss. Klischees mögen uns aber amüsieren, wir philosophieren über das "Stückchen Wahrheit" und unser Sarkasmus und Selbsthumor erstarkt wenn wir mit unseren Freunden zusammen lachen…

Vorgestellt: Die kleinen aber feinen Unterschiede

Wenn man in Ausland geht differenziert man recht schnell und fragt sich: "Was ist anders?" oder auch "Was ist ähnlich/gleich?" Es hilft beim Orientieren und man bereitet sich auf mögliche Änderungen vor, um jeder Situation gefeit zu sein.…

Kurz notiert: EULe unterwegs im Ausland! Hej!

EULe-Redakteur meldet sich von außerhalb! Dieses Semester werde ich wohl nicht in der Lage sein, euch vom Bremer Campus zu berichten. Denn es heißt für mich diesmal: "semester abroad!" und "Jeg er ankommet sikkert og veltilpas i Aarhus".…