Geschenkideen…persönlich, nachhaltig, schön

Wer noch kein Weihnachtsgeschenk hat und es sowohl schön als auch nachhaltig will, ist hier an genau der richtigen Adresse. Mit diesen kleinen Besonderheiten schafft man es auch ein persönliches Highlight zu verschenken mit Dingen, die dauerhaft erhältlich sind. Quelle:Bremenvier

 

Pflanzenableger

Ganz Deutschland ist ja gerade im Pflanzenfieber. Die grünen Lieblinge bringen gute Laune und hübschen jedes Zimmer auf. Pflanzen sind also auch das perfekte Geschenk – nachhaltig und gut für die Umwelt. Gerade, wenn Ableger der eigenen Pflanzen verschenkt werden, wird es auch noch super persönlich. Wie schööööööön!

Saisonkalender

Wie wäre es mit einem Saisonkalender für die heimische Küche – am besten selbstgemacht. Das ist persönlich und der Beschenkte kann im nächsten Jahr leichter regional und nachhaltig einkaufen gehen!

Plastikfrei im Bad

Viele trauen sich noch nicht an festes Shampoo und wiederverwendbare Wattepads. Oft, weil sie es noch nicht ausprobiert haben. Mittlerweile gibt es eine große Auswahl an unverpackten, nachhaltigen Kosmetikprodukten – perfekt, um es unter den Weihnachtsbaum zu legen. Oder noch besser – selber Kosmetik herstellen.

Samen für einen bienenfreundlichen Garten / Balkon

Irgendwann werden wir auch diesen langen Winter verabschieden und dann heißt es wieder: Gartenarbeit. Mit Samen für bienenfreundliche Pflanzen beschenkt ihr nicht nur eure Liebsten – sondern auch die süßen Lebewesen.

Modernes Mixtape

Manchmal soll es ja nur eine kleine Freunde sein. Dieses Geschenk ist absolut kostenfrei, aber wundervoll persönlich. Statt dem Kassetten-Mixtape von früher, gibt es dieses Jahr das „Moderne Mixtape“. Eine coole Playlist macht richtig gute Laune – am besten mit Songs befüllen, die euch gemeinsam begleitet haben. Musik verbindet einfach und darf an Weihnachten keinesfalls fehlen!

Kochbox

Mittlerweile bestellen sich viele die beliebten Kochboxen nach Hause, um ein bestimmtes Rezept nachzukochen. Die Kochboxen sind aber auch super coole Weihnachtsgeschenke. Leckeres Rezept raussuchen, Lebensmittel kaufen und fertig – vielleicht in Verbindung mit dem „Modernen Mixtape“? 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.