Mitmachen!

Wir möchten Geschichten von Menschen hören, die ein Kommunikations-Hilfsmittel (z.B. einen Sprach-Computer) nutzen.

Wir möchten ihnen auch zeigen, wie man Geschichten in einem Film erzählt. 

Das bedeutet, wir möchten mit UK-Nutzern zusammenarbeiten und Sie in die Erstellung des Films einbinden.

Einbindung ist ein anderes Wort für Inklusion.

Das bedeutet zum Beispiel, dass ALLE Menschen, egal wer, zusammen an einer Sache arbeiten.

Das Wort Inklusion wird oft von Politikern benutzt.

Weil wir in der Politik etwas verändern wollen, heißt unser Projekt UK-inklusiv.

 

Hier geht es zurück: Leichte Sprache 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.