in den letzten Zügen

Ich kann es gar nicht abwarten, diese Woche endlich mit dem Semester durch zu sein. Mich stresst leider immer noch eine letzte Abgabe für mein Komplementärfach. Ich muss noch ein Portfolio abgeben und dieses wissenschaftliche Arbeiten macht mich echt fertig… Wenn das durch ist wird es auf jeden Fall entspannter. Leider muss ich in den nächsten Wochen aber erst mal viel Arbeiten. Einiges an Stunden nachholen was ich in den letzen Wochen nicht geschafft habe und teilweise Überstunden aufbauen um noch einen Teil der Ferien entspannen und genießen zu können. Ich wünsche euch allen eine erholsame „Veranstaltungsfreie“ Zeit (:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.