header image
 

Programm

Programm der Vortragsreihe

25.04.2013

Anthropologie der Monster

Auftaktveranstaltung der Reihe „Anthropology of the Uncanny“ mit einer Einführung in den Gegenstand sowie einer Vorstellung des Lehrprojekts „Anthropologie der Monster“ im Bachelorstudiengang Kulturwissenschaft.

(Dr. Jan Oberg und Studierende, Institut für Ethnologie und Kulturwissenschaft, Universität Bremen)

02.05.2013

Die Geisterjäger kommen. Phänomenologie der Ghost Hunting Groups in den USA und in Deutschland.

(Dr. Gerhard Mayer, Institut für Grenzgebiete der Psychologie und Psychohygiene (IGPP) Freiburg)

16.05.2013

Der Pygmäe im aristotelischen Fernrohr. Auf der Spur eines Un-Dings.

(Dr. Michael Toggweiler, Institut für Sozialanthropologie, Bern)

23.05.2013

Therapiebedürftige Geister. 

Terror und Trauma im aktuellen asiatischen Horrorfilm.

(Prof. Dr. Peter J. Bräunlein, Ethnologe und Religionswissenschaftler,  Kompetenznetzwerk Dynamiken von Religion in Südostasien (DORISEA), Universität Göttingen)

30.05.2013

Orcs, Wargs, Nazgûl: Tolkiens Monster.

(Dr. Cora Bender, Zentrum für vergleichende Medien- und Sozialforschung, Universitäten Siegen und München)

06.06.2013

Hex in the City. 

Die neuheidnische Hexenreligion im urbanen Kontext.

(Dr. Victoria Hegner, Institut für Kulturanthropologie/Europäische Ethnologie, Göttingen)

13.06.2013

Der Maschine wächst kein Bart. Unheimliche Geschlechternormalitäten im mechanistischen Diskurs. 

(Dr. Birgit Stammberger, Institut für Philosophie und Kunstwissenschaft, Universität Lüneburg)

20.06.2013

To boldly go where no one has gone before: Feldforschung bei Aliens.

(Prof. Dr. Dorle Dracklé, Institut für Ethnologie und Kulturwissenschaft, Universität Bremen)

27.06.2013

Begegnungen mit Totengeistern und Gottheiten in der afrokubanischen Santería

(Dr. Lioba Rossbach de Olmos, Kultur- und Sozialanthropologie, Universität Marburg)

 Kontakt: jcoberg@uni-bremen.de  

 Transmonster-schwarz001.jpg

Leave a Reply