Irrläufer

24/7

Suchstrategien und Co

Wie zufrieden sind sie mit ihren Suchstrategien? Warum sind sie (nicht) erfolgreich? Was können sie verbessern?

Nun bin ich ja von jeher ein sehr selbstkritischer Mensch, deshalb bin ich ständig der Meinung, das alles was ich tue  verbesserungswürdig ist.

Für meine Bachelorarbeit z.B. möchte ich erst einmal einen Überblick über die derzeitige Studienlage zum Thema rheumatologische Pflege haben.

Zunächst habe ich es mit den Begriffen ‚rheumatology AND nursing‘ in PUBMED probiert. Hier werden mir ganze 279 Treffer angezeigt, zugegebener Maßen eine relativ überschaubare Menge. Grenze ich diese noch auf den Zeitraum ab 1990, englisch und deutschsprachige Literatur und Erwachsene ein, bleiben hier nur noch 100 übrig. Mit denen ich prinzipiell Leben könnte, wären da nicht Titel wie ‚Does breast-feeding affect severity of familial Mediterraneen fever‘ dabei.

Als Fazit daraus lässt sich die Frage also wie folgt beantworten: Ich bin unzufrieden mit meinen Suchstrategien und habe das Gefühl ich könnte daran alles verbessern, vorallem das Festlegen passender Schlüsselbegriffe.





1 Kommentar »

   SiM E1 | Information Processing wrote @ Juni 10th, 2010 at 17:14

[…] Carina legt anschaulich dar, warum sie unzufrieden mit ihren Suchstrategien […]

Your comment

HTML-Schlagwörter:
<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Zur Werkzeugleiste springen