RV09 // Prof. Dr. Frank J. Müller // Auf dem Weg zu einer Schule für alle – gemeinsames Lernen am gemeinsamen Gegenstand oder gemeinsame Lernsituationen?

RV09 // Prof. Dr. Frank J. Müller // Auf dem Weg zu einer Schule für alle – gemeinsames Lernen am gemeinsamen Gegenstand oder gemeinsame Lernsituationen?    1.) Reflektieren Sie die Konsequenzen der Aussonderung von Schüler_innen mit Förderbedarf? Oft passiert es, dass Schüler*innen mit Förderbedarf ausgesondert werden, statt in die Klasse inkludiert zu werden. Die Aussonderung… RV09 // Prof. Dr. Frank J. Müller // Auf dem Weg zu einer Schule für alle – gemeinsames Lernen am gemeinsamen Gegenstand oder gemeinsame Lernsituationen? weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

RV07 // Prof. Dr. Nadine Rose // „Lässt sich ‚Heterogenität‘ im Klassenzimmer beobachten und was sieht man, wenn man so guckt?“

1. Welche theoretischen Schwierigkeiten ergeben sich bei dem Versuch, „Differenz“ oder „Heterogenität“ im Schulkontext identifizieren und beobachten zu wollen? Und was hat dies mit „Differenz“ oder „Heterogenität“ als Gegenstand selbst zu tun? Um „Differenz“ beobachten und analysieren zu können, muss man differenzieren, das heißt, man muss Differenzen herstellen. (vgl. RV07, Folie 10) Während der Differenzierung,… RV07 // Prof. Dr. Nadine Rose // „Lässt sich ‚Heterogenität‘ im Klassenzimmer beobachten und was sieht man, wenn man so guckt?“ weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

RV04 // Dr. Nadja Belova // Chemie – Kein Fach für alle? Gesellschaftskritische Ansätze aus der Chemiedidaktik

Formulieren Sie basierend auf den Vorlesungsinhalten drei Thesen, die für Sie (!) einen modernen Chemieunterricht für alle ausmachen. Orientieren Sie sich gerne an den Grundannahmen von STL (Scientific and Technological Literacy for All), setzen Sie jedoch eigene Schwerpunkte. Das Thema der Vorlesung vom 04. Mai 2021 war „Chemie-Kein Fach für alle? Gesellschaftliche Ansätze aus der… RV04 // Dr. Nadja Belova // Chemie – Kein Fach für alle? Gesellschaftskritische Ansätze aus der Chemiedidaktik weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

RV03 // Prof. Dr. Andreas Klee // Vorstellungen und politisches Bewusstsein als Ausgangspunkt sozialwissenschaftlichen Lernens

1) Sind ihre Studienfächer eher durch strukturierte oder durch unstrukturierte Begriffe gekennzeichnet und welche „Missverständnisse“ könnten daraus entstehen? Illustrieren Sie ihre Antwort durch Beispiele. Damit meine Antwort auf die erste Frage klarer wird, möchte ich zuerst schildern, was man mit strukturierten und unstrukturierten Begriffen meint. (vgl. RV03, Folien 23-26) Man könnte drei Kategorien von Begriffen… RV03 // Prof. Dr. Andreas Klee // Vorstellungen und politisches Bewusstsein als Ausgangspunkt sozialwissenschaftlichen Lernens weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein Verschlagwortet mit

Hallo Welt!

Willkommen auf Uni-Bremen Blogs. Dies ist dein erster Beitrag. Bearbeite oder lösche ihn, dann lege mit dem Bloggen los! Benötigst Du Hilfe beim Schreiben neuer Artikel? Auf der Supportseite des Blogssystems findest Videotutorials, die Dir den Einstieg so einfach wie möglich machen sollen:

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Allgemein