Publikationen

(Stand: Februar 2017)

Herausgeberschaften

(2015): Spanischunterricht weiterentwickeln, Perspektiven eröffnen. wvt: Trier (mit Andreas Grünewald und Sandra Bermejo Muñoz).(2017): Themenschwerpunkt Zeitschrift Hispanorama 155: Sprachmittlung.

(2015): Spanischunterricht weiterentwickeln, Perspektiven eröffnen. wvt: Trier (mit Andreas Grünewald und Sandra Bermejo Muñoz).

(2014): Themenschwerpunkt Zeitschrift Hispanorama 143: Tras las huellas de las tres culturas.

(2011): Kompetenzen beim Lernen und Lehren des Spanischen: Empirie und Methodik. Peter Lang: Frankfurt am Main (mit Dagmar Abendroth-Timmer, Marcus Bär und Ursula Vences).

(2014): ThemeHispanorama 143: Tras las huellas de las tres culturas.nschwerpunkt Zeitschrift Hispanorama 143: Tras las huellas de las tres culturas.(2007): Akten des Kolloquiums zum 60. Geburtstag von Prof. Dr. Georg Kremnitz „Anàlisi del discurs sociolingüístic actual català i occità“ (02. – 04. Juni 2005, Wien), Wien (mit Barbara Czernilofski, Peter Cichon, Ulrich Hoinkes und Robert Tanzmeister).

(2006): Lexikalische Semantik und Korpuslinguistik. Akten zur Internationalen Fachtagung zu Ehren von Prof. Dr. Horst Geckeler (†) in Münster 2004. Narr: Tübingen (mit Wolf Dietrich, Ulrich Hoinkes und Matthias Warnecke).

(2005): Normes i identitats. Normen und Identitäten. Sprachwissenschaftliche Beiträge des 19. Katalanistentags Köln 2003. Axel Lenzen: Titz (mit Aina Torrent und Andreas Wesch).

Artikel und Beiträge

(2011): Kompetenzen beim Lernen und Lehren des Spanischen: Empirie und Methodik. Peter Lang: Frankfurt am Main (mit Dagmar Abendroth-Timmer, Marcus Bär und Ursula Vences).

(2016): Fachdidaktischer Forschungsverbund FaBiT: Erforschung von Wandel im Fachunterricht mit dem Bremer Modell des Design-Based Research. In: Doff, Sabine und Regine Komoss (Hrsg.): How does change happen? – Wandel im Fachunterricht analysieren und gestalten. Springer: New York. (mit Maria Peters)

(2016): Konzeption und Erprobung von Sprachmittlungs-aufgaben für den Spanischunterricht. In: Bär, Marcus, Bernecker, Walther L. und Marita Lüning (Hrsg.): Interkulturalität und Mehrsprachigkeit. edition tranvía: Berlin. (mit Andreas Grünewald und Dominique Panzer)

(2015): Migración y cine: El Grill de César en la clase de ELE. In: Grünewald, Andreas, Roviró, Bàrbara und Sandra Bermejo Muñoz (Hrsg.): Spanischunterricht weiterentwickeln, Perspektiven eröffnen. wvt: Trier. 151 – 170.

(2014): Change and continuity in subject-specific contexts: Research report of an interdisciplinary project group at the University of Bremen. In: Zeitschrift für Fremdsprachenforschung 25: 1, 73 – 88. (mit Sabine Doff et alc.)

(2014): Forschendes Studieren in der Didaktik der romanischen Sprachen an der Universität Bremen: Design-Based Research. In: Zeitschrift für Fremdsprachenforschung 25: 2, 237-253. (mit Andreas Grünewald et alc.)

(2013): Katalanisch als Bildungssprache. In: Hoinkes, Ulrich (Hrsg.): Die kleineren Sprachen in der Romania. Frankfurt am Main: Peter Lang Edition (Rostocker Romanistische Arbeiten). 89 – 110.

(2011): Texte und ihre Bedeutung für die Ausbildung kommunikativer und interkultureller Handlungskompetenz im Spanischunterricht. In: Abendroth-Timmer, Dagmar et al. (Hrsg.): Kompetenzen beim Lehren und Lernen des Spanischen. Empirie und Methodik. Frankfurt am Main: Peter Lang (Kolloquium Fremdsprachenunterricht). (mit Britta Thörle).

(2010): Authentizität von Lernaufgaben im kompetenzorientierten Französisch- und Spanischunterricht. In: Frings, Michael et alc. (Hrsg.): Authentizität im Unterricht romanischer Sprachen. ibidem: Stuttgart. 207-228. (mit Mark Bechtel)

(2009): Alternative Formen der Wortschatzüberprüfung. In: Der Fremdsprachliche Unterricht Spanisch. Heft 3/2009. Friedrich Verlag: Seelze. (mit Andreas Grünewald). (2008) La enciclopedia mental y las implicaciones para el trabajo de vocabulario en la enseñanza de las lenguas extranjeras. Pulso: Revista de Educación. Año 2007. Nr. 30. ISSN: 1577-0338. Alcalá de Henares, Spanien. 11-26. (mit Andreas Grünewald).

(2008) La enciclopedia mental y su implicación en el trabajo de vocabulario en la enseñanza de las lenguas extranjeras. In: Zeitschrift für romanische Sprachen und ihre Didaktik. Heft 2,1 / 2008. 11-26. (mit Andreas Grünewald).

(2008): Dimensiones lingüísticas del Estatut d’Autonomia de Catalunya, in: Doppelbauer, Max et alc. (Hrsg.): La España multilingüe. Lenguas y políticas lingüísticas de España. Wien: Praesens. 198-212.

(2008): La lengua y el tema en conversaciones de preferencia individual: aspectos de la correspondencia relativa en el bilingüismo catalán – castellano. In: Sinner, Carsten et alc. (Hrsg.): El castellano en tierras de habla catalana. Frankfurt am Main: Vervuert. 85-100. (mit Ulrich Hoinkes).

Rezensionen

(2010): Rezension zu Decke-Cornill, Helene und Küster, Lutz: Fremdsprachenfachdidaktik. Narr 2010. In: Zeitschrift für Romanische Sprachen und ihre Didaktik, Heft 4,2 / 2010.