Benennen Sie die für sie bedeutungsvollsten Inhalte, die sie zum Umgang mit Heterogenität in der Schule aus der Ringvorlesung mitgenommen haben, und reflektieren sie, welche Bedeutung diese Inhalte für ihr nächstes Praktikum haben könnten.

Meiner Meinung nach, wurden in der Vorlesung viele interessante und wichtige Themen zum Umgang mit Heterogenität in der Schule vorgestellt. Es fällt mir ziemlich schwer, die für mich bedeutungsvollsten Inhalte aus der Vorlesung herauszufiltern. Die Fokusse Sprache, Inklusion und Leistungsheterogentiät haben mir am besten gefallen. Am besten kann ich mich noch an die Vorlesung der Chemiedidaktik erinnern. Die Dozentin begann ihre Vorlesung ganz plötzlich auf englisch zu halten. Ich kann mich noch sehr gut an einige geschockte Blicke meiner Kommilitonen erinnern. Außerdem wurde uns eine Aufgabe auf englisch gestellt, auf die nicht weiter eingegangen wurde.  Die Dozentin wollte uns damit verdeutlichen wie Schüler, die deutsch als Zweitsprache erlernen, sich im Unterricht fühlen müssen. Es ist wichtig, dass eine Lehrperson versucht Rücksicht darauf zu nehmen. Das ist der Dozentin sehr gut gelungen. Ich werde mich noch eine lange Zeit an diesen Moment erinnern.

Ich glaube, dass die Fokusse Sprache und Leistungsheterogenität sehr gut in einer Klasse zu beobachten sind. Ich fände es interessant zu beobachten, wie eine LehrerIn mit langjähriger Erfahrung mit diesen Schwerpunkten im Unterricht umgeht, oder ob sie überhaupt darauf eingeht. Ich persönlich werde versuchen die aus der Vorlesung erlangte Theorie, so gut wie möglich, in meinem Praktikum anzuwenden.