Diskussion und Stellungnahme zu den #Ehrenpflegas

 

Im Rahmen der Einführungsveranstaltung des Studiengangs wurde bereits heiß über die Miniserie #Ehrenpflegas des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend diskutiert. Das Meinungsbild war dabei sehr eindeutig und sorgte vor allem für Schock und Wut.  Die Argumentation zu der Serie war durchgehend negativ und wies vor allem auf die Herabsetzung der Pflege und des Pflegeberufes, Falschdarstellung der Profession Pflege („Pflege kann jeder“) und ein falsches Menschenbild der Pflegenden hin.

Die Stellungnahme der Hochschullehrenden aus Norddeutschland bezieht sich ebenso auf diese Aspekte und spricht auch von einer Entwürdigung der zu pflegenden Menschen. Für dieses offizielle Schreiben haben sich von Seiten der Universität Bremen Frau Prof. Dr. Ingrid Darmann-Finck und Frau Prof. Dr. Karin Wolf-Ostermann eingesetzt.

2020_Gemeinsame_Stellungnahme_Ehrenpflegas_Hochschullehrer_innen_Pflegewissenschaftler_innen_Norddtl

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.