Kommunizieren im Internet

In dieser Woche haben wir wieder die Wahl zwischen mehreren Aufgaben. Entschieden habe ich mich für die Zweite, die die Meinung von mir bzgl. der immer mehr werdenden Kommunikation im Internet beinhaltet.

Es begann schon vor einigen Jahren mit dem Chatten. Damals waren ICQ und MSN der Hit und sind es teilweise auch heute noch.  Sie waren meines Erachtens mit der erste Schritt, dass sich Menschen vor dem Rechner getroffen haben und nicht mehr in der Öffentlichkeit. Heutzutage sind die sogenannten sozialen Netzwerke hinzugekommen und ich dem Fall meine ich nicht nur hinzugekommen, sondern sie das Hauptaugenmerk der Menschen im Netz geworden. Bei Netzwerken wie z. B. Facebook sind täglich so viele Menschen, so dass es teilweise ausgenutzt wird. Damit ist gemeint, dass sich selbst Firmen in den sozialen Netzwerken immer breiten machen, um die Möglichkeit der Kommunikation mit einem potenziellen Kunden führen zu können. Sofern man die Präsenz seiner Firma in sozialen Netzwerken wünscht, mag es sehr gut sein. Aber ich möchte auch darauf Hinweisen, dass es enorme „Gefahren“ bei der Kommunikation im Internet gibt. Wie häufig gab es Fälle schon, dass man sich einfach nur verklickt hat. Man sollte bei derartigen Diensten vorsichtig sein, was man alles Preis gibt. In der heutigen Zeit werden nämlich all diese Netzwerke durchsucht. Hat man sich zum Beispiel bei einer Firma beworben, tun die teilweise alles daran, um mehr über sich herauszufinden und das ist dadurch recht einfach geworden.

Meiner Ansicht nach hat es sowohl Vorteile und auch Nachteile (wie es häufig so ist). Sofern man sich richtig im Internet bewegt, somit sicher, dann kann die Kommunikation gut funktionieren. Gerade durch die Möglichkeit der Smartphone Generation sind viele Menschen immer up to date. Es ist eine persönliche Meinung, um man das nun gut heißen mag. Ich persönlich kommuniziere recht wenig im Internet, da der bisherige Weg des normalen Sprechens deutlich sinnvoller und ohne Missverstände ist.

Ein Gedanke zu „Kommunizieren im Internet

  1. Ich teile deine Neigung den persönlichen Kontakt der Kommunikation im Internet vorzuziehen. Allerdings bin ich mir nicht sicher ob einer der beiden Formen zugeschrieben werden kann weniger Missverständnisse zu erzeugen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.