Individualisierung von Unterricht als schulpädagogische Antwort auf Leistungsheterogenität

Individualisierung von Unterricht als schulpädagogische Antwort auf Leistungsheterogenität

 

 

Die Vorlesung beschäftigte sich mit den verschiedenen Möglichkeiten der Unterrichtsgestaltung. Dabei wurden Varianten wie der Frontalunterricht, das lehrer gelenktes Unterrichtsgespräch und die individualisierten Gruppenarbeiten genannt. Der Klassische Frontalunterricht sollte jedem geläufig sein, doch beim lehrergelenktem Unterrichtsgespräch gibt es bereits Abweichungen, denn in dieser Variante stellt die Lehrkraft den SuS fragen um mit den darauf folgenden Antworten wieder neue Fragen an die Sus zu stellen so entsteht ein dynamisches Gespräch das den Unterricht gezielt und auf die einzelnen SuS angepasst voranbringt. Die letzte Variante der individualisierten Gruppenarbeiten wird durch den Einsatz von zum Beispiel Bewertungssystemen der SuS untereinander oder Planarbeit verwirklicht.

 

Durch eine Individualisierung des Unterrichts wird die Lehrkraft deutlich stärker gefordert. So, darf sie nicht den Fokus zu stark auf bestimmte SuS legen und die anderen vernachlässigen oder einzelne Gruppen von SuS von den anderen SuS durch individualisierungs Methoden trennen und sie so vom Klassenverband abschirmen.

 

Als Frage fürs Praktikum ist es interessant zu beobachten welche Variante stärker verwendet wird und welche Resultate diese bringen. Außerdem sollte der Frage nachgegangen werden wie die Lehrkraft mit den entstehenden komplexeren Aufgaben umgeht.

One thought on “Individualisierung von Unterricht als schulpädagogische Antwort auf Leistungsheterogenität

  • Lieber Leon,

    in deinem Beitrag beschreibst zu zunächst kurz, welche verschiedenen Varianten der Unterrichtsgestaltung es gibt. Was mir besonders gefällt ist dein Kommentar zur Individualisierung des Unterrichts, denn auch ich denke, dass somit die Lehrkraft stärker gefordert wird. Es sollte besonders uns, als angehende Lehrer/innen wichtig sein, dass wir unser Bestes geben was das angeht und das sollte mit der Individualisierung des Unterrichts machbar sein.
    Ich hoffe du findest in deinem Praktikum die Lösung auf deine Frage.

    Viele Grüße

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.