Administratoren

Studieren im Mitmachnetz (SoSe10)

Öffentliche Gruppe aktiv vor 9 Jahren, 1 Monat

Dies ist das zentrale Forum des Selbstlernangebotes „Studieren im Mitmachnetz“ (12-04-SQ-191). Falls Sie Fragen zum Seminar haben, stellen Sie diese bitte hier im Forum. Den Seminarblog erreichen Sie unter
http://blogs.uni-bremen.de/mitmachnetz/

Organisation Forum , Forum vs. Updatefunktion

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Autor
    Beiträge
  • #401
    Anonym
    Inaktiv

    Hallo alle,
    irgendwie scheint es so zu sein, dass die meisten ihre Fragen nicht im Forum selber stellen, also so wie ich jetzt hier ein neues Thema erstellen und ihre Frage stellen, sondern einfach ein Update schreiben. Ich bin jetzt nicht so der Wahnsinns-Forumsexperte, aber ich finde das nicht so sinnvoll, weil es die Suche nach eventuell schon vorhandenen Antworten auf die eigene Frage erschwert. Zum Beispiel hat ja anscheinend Sabrina-Stephanie die gleiche Frage wie Sonja vor einiger Zeit (Blogs löschen) und kann die Antwort nicht so ohne weiteres finden (KEIN Vorwurf an sie!). Wenn ich Tutor wär, hätte ich wenig Lust alle möglichen Fragen doppelt zu beantworten. Daher denke ich, es wäre leichter, die Fragen IM Forum zu stellen und sie mit einem aussagekräftigen Thementitel zu versehen.
    Ich will jetzt nicht besserwisserisch oder überorganisiert erscheinen, aber mich nervt es einfach, mich immer durch die ganzen Updates zu wühlen. Da ich persönlich immer sehr für vernünftige Regeln bin, fände ich es toll, wenn man sich da auf eine Handlungsweise einigen könnte.
    Was meint ihr?
    Herzliche Grüße,
    Svenja

    #7135
    Anonym
    Inaktiv

    Du hast Recht. Es ist sinniger alle Fragen im Forum zu stellen. Ich glaube allerdings, dass es für viele nicht ersichtlich ist, wo sich das Forum von den Updates unterscheidet. Mal sehen wie wir das deutlicher machen…

    Ich nehme das Mal in die SiM-Rundschau auf.

    #7137
    Anonym
    Inaktiv

    Danke Stefan, das ist ne gute Idee.
    Ich hab das Gefühl, dass die starke Heterogenität der Gruppe in Bezug auf bisherige (Online-)Medien-Nutzung eine echte Herausforderung für das Seminar darstellt, weil sich einige über- und andere unterfordert fühlen. Aber vielleicht regelt sich das ja bald ein und wir Teilnehmer helfen uns mehr gegenseitig. Das wird natürlich leichter, wenn jeder weiß, wie man ein Forum gewinnbringend nutzen kann. 😉

Ansicht von 3 Beiträgen - 1 bis 3 (von insgesamt 3)
  • Du musst angemeldet sein, um auf dieses Thema antworten zu können.
Zur Werkzeugleiste springen