Einträge von Stefan

Videogames are beautiful.

Und auch dieses Jahr ist es wieder soweit, das Wochenende wo sich 40-50 Leute quasi im MZH einschließen und alles geben, um innerhalb von 48 Stunden ein Videospiel oder Brettspiel zu entwickeln. Der Global Game Jam lädt zum 16ten Male ein und die Bremer Uni ist einer der 635 Orte, an dem fleißig gejammt wird.

Das isst die Uni – 2nd Round (Nosican)

Ein recht längliches Gebäude in Grau streckt sich von der Straße bishin zur Mensa, auch bekannt als Galileo-Residenz. Viele Studierende leben direkt auf dem Campus und eben in diesem Gebäude. Versorgt werden auch sicherlich einige dieser Studierende durch das Nosican Restaurant, welches eher nahe zur Straße liegt. Auch kann man dort in der Mittagspause was […]

Eat. Sleep. Work. Repeat.

Wer meine Artikel liest wird wissen, dass ich gerne manchmal über den studentischen Alltag meckere. Aufgesetzte Scheuklappen, Leistungsorientierung, ein Fließband von Menschen in einer Produktionslinie. Ich empfehle immer, sich zurückzulehnen, den Tag mit Freuden zu genießen und sich kurz Zeit zu nehmen um die kleinen Dinge neben einem wahrzunehmen. Auch die Medien sind immerzu dran, […]

Into the Winterferien!

Hups, Buch zugeschlagen und gejubelt. Das Jahr ist nahezu vorbei und wir haben das wahrscheinlich kaum bemerkt. Zeit rast wieder aber nun gut, die Winterferien stehen bevor und das will gut genutzt werden. Wofür? Das liegt bei euch, aber genießt die Zeit mit Angehörigen und Freunden, entspannt ein wenig und rutscht gut! Die EULe geht […]

Das isst die Uni – 2nd Round (Café Unique)

Es ist schon dreizehn Uhr, damit schon die zweite Hälfte der Mittagspause angeschlagen. Eine gute Zeit, um noch was essen zu gehen. Diesmal führte mich mein Spaziergang zum Café Unique am SFG. Einmal kurz abschalten und Gedanken schweifen lassen während ich mit leckerem Essen bedient werde und das Ambiente genieße. Kann Café Unique liefern?

Das isst die Uni – 2nd Round (Intro)

Alle Studierende pflegen wie auch jeder andere eine gesunde Pausenkultur. Nun, besser ist dies so, schließlich kann man sich nicht non-stop konzentrieren und mit dem Schreibtisch verwachsen. Gut so! Der kleine Lauf zur Cafeteria oder zur Mensa tut gut. Aber neben den Betrieben des Studentenwerks gibt es noch weitere gastronomische Einrichtungen. die ihr auf dem […]

Der liebe Weihnachtsmonat

Manche von euch mögen vielleicht nicht Weihnachten feiern und dennoch richtet sich dieses kleine Wort zum Freitag an alle. Denn auch wenn die meisten frohen Lichter eher Kapitalismus als Beschaulichkeit schreien, kann man die Gelegenheit nutzen, sich mit Freunden zu treffen und sich gegen die Kälte mit einer heißen Schokolade oder Punsch zu helfen.

Hochschulsportangebote an der Bremer Uni

Einige von euch kennen vielleicht den Sportturm ein paar Schritte hinter der Keksdose. Von fern wirkt dieser immer recht trist und vereinsamt und vielleicht ist dieser das auch. Denn es war schon immer ein Fakt dass viele Studierende nicht über das Sportangebot der Universität Bremen informiert sind. Auch als langjähriger Student vergesse ich gerne mal schnell, was eigentlich alles angeboten wird. Aber das muss nun nicht sein, es gibt eine praktische Liste in der man recht schnell alle Angebote einsehen kann.

Die Verführungen des Alltags

Das Semester beginnt und ei ei ei, da gibt es viel zu tun. Einmal kräftig Stupid (oder auch Stud.IP) durchkämmt und dann auch noch vielleicht abseits der Datenbank einen gewünschten Kurs entdeckt und dann geht es ab. Erste Semesterwoche, wo du dann auch noch mehrere Kurse besuchst um herauszufinden, wo du eigentlich wirklich hinmöchtest. Dann kommen die Fragen nach Creditpoints und Prüfungsformen… Hast du das alles geschafft, kommt der Alltag und dieser kann manchmal lügen und betrügen.

Gebäude hier, Gebäude da. ABC, DEF… MZH?

Schon etliche Male wurde ich schon auf dem Campus angesprochen. Wo befindet sich das SFG? Ist das hier das MZH? Die Bremer Uni liebt es, ihre Gebäude mit drei-Zeichen-Kürzeln zu versehen und dementsprechend ist es für Erstis nicht immer leicht, diese auseinanderzuhalten. Die EULe verschafft euch einen Überblick über die Gemäuer, die auf dem Campus verteilt sind.