Sommerfeeling pur: Das Sommerfest Vorstraße feat. Spittaler Straße

Sonnenschein, fröhliches Stimmengewirr, der Duft von Food Trucks und die Vibrationen der Musik liegen in der Luft: So muss sich der Sommer anfühlen! Zumindest fühlt sich so das „Sommerfest Vorstraße feat. Spittaler Straße“ an und dieses Event ist geradezu der Inbegriff sommerlicher Ausgelassenheit.

Bei guter Musik auf der Wiese entspannen — das ist der Sommer!

Das alljährliche Festival, das sich zwischen den Studentenwohnheimen Vorstraße und Spittalerstraße erstreckt, kann mittlerweile auf eine langjährige Vergangenheit zurückblicken; In etwa einem Monat, am 09. und 10. Juni, jährt sich das Event nun schon zum 46. Mal.

Im Jahre 1977 fand es als Grillfest im kleinen Rahmen im Innenhof des Vorstraßen-Wohnheims erstmals statt. Seitdem wuchs und wächst es noch immer von Jahr zu Jahr an, wurde bald zu einer Tradition, die mehreren Generationen von Studierenden den Sommer versüßt hat. So erfuhr ich bei der Recherche zu diesem Artikel von meiner Mutter, die Ende der 80er bis in die 90er Jahre an der Uni Bremen studierte, dass sie sich noch gut an das Festival erinnere. Damals noch in kleinerem Ausmaß — eine Art große Studi-Sommerparty.

Jedes Jahr strömen ca. 6.000 Besucher zum Festival — an nur zwei Tagen!

Mittlerweile hat das Event damals noch ungeahnte Ausmaße erreicht; mit etwa 6.000 Besuchern jedes Jahr stellt das Sommerfest Vorstraße das zweitgrößte kostenlose Musikfestival Bremens dar.

Auf zwei Bühnen, einer im Innenhof des Wohnheims der Vorstraße und einer am Fleet neben dem Wohnheim Spittaler Straße, treten innerhalb beider Tage eine Vielzahl von Künstler*innen auf, die aus allerlei unterschiedlichen Genres stammen und so für jeden Musikgeschmack etwas zu bieten haben. Das genaue Line-Up wird noch diesen Monat auf der offiziellen Website des Festivals veröffentlicht.

Doch nicht nur für Musikbegeisterte gibt es beim Sommerfest viel zu entdecken; jedes Jahr findet in Kooperation mit dem Bremer Slammer Filet ein Poetry Slam-Wettbewerb statt, darüber hinaus gibt es besondere Angebote für Kinder, die jedes Jahr unter einem besonderen Thema stehen und auch zum einfach Entspannen in der Sonne mit Freund*innen eignet sich das

Für das leibliche Wohl ist gesorgt

Gelände hervorragend. Was dabei natürlich nicht fehlen darf, ist eine angemessene kulinarische Verpflegung —mit sowohl alkoholischen als auch alkoholfreien Getränken und Snacks mit veganen/vegetarischen Optionen kommt auch hier jeder auf seine Kosten. Die Preise sind hierbei studierendenfreundlich und möglichst gering gehalten.

Wer noch eine Möglichkeit sucht, den Sommer bei guter Laune, in entspannter Atmosphäre und mit regelrechtem Urlaubsfeeling einzuläuten, der sollte das „Sommerfest Vorstraße feat. Spittaler Straße“ demnach auf keinen Fall verpassen!

 

Bildquelle: Sommerfest Vorstraße feat. Spittaler Straße

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert