Einen knappen Monat vor den Wahlen für die Bremer Bürgerschaft habe ich mich für die EULe auf dem Campus umgehört. Wie gut sind die Studierenden informiert über Parteien und Wahlsystem? Zum zweiten Mal darf das Elektorat im kleinsten Bundesland ganze 5 Kreuze abgeben. Ist das sinnvoll? Behalten die Bremer*innen da den Durchblick? Viele Studierende in HB kommen aus Bundesländern mit anderen Wahlsystemen. Für sie wird der nächste Urnengang also sogar der erste unter diesen Rahmenbedingungen… Also machen wir uns zur Mission, ein wenig Aufklärung zu betreiben… (Für HD-Version Video direkt auf Vimeo schauen.)

0 Kommentare

Hinterlasse ein Kommentar

An der Diskussion beteiligen
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.